Seitenhieb gegen Google: Samsung macht Werbung für Galaxy-Displays

Samsung hat in den USA einen Werbeclip veröffentlicht, in dem man sich nur auf ein Highlight vom Galaxy S8 und Note 8 konzentriert: Das Display.

Das ist durchaus ungewöhnlich, denn das Galaxy S8 ist schon lange auf dem Markt und das Galaxy Note 8 besitzt zwar ein gutes Display, hebt sich damit jetzt allerdings auch nicht besonders ab. Doch dieser Werbeclip ist kein Zufall, denn er wurde vor genau zwei Tagen auf YouTube online gestellt. Nur wenige Tage nach den Berichten über das Google Pixel 2 XL, das mit Displayproblemen zu kämpfen hat.

Es ist jetzt kein besonders aufwändiger Werbeclip, am Ende hat man nur ein paar YouTube-Ausschnitte genommen, aber er ist kein Zufall. Samsung macht sich gerne über die Konkurrenz lustig, aber in erster Linie hat das immer Apple getroffen. Das Pixel-Lineup von Google scheint Samsung aber auch nicht zu passen und daher dachte man sich wohl, dass man die Chance für einen Seitenhieb nutzt.

Samsung-Displays gehören zu den besten auf dem Markt, aber vielleicht sollte man hier den Mund auch nicht zu voll nehmen. Nur weil man ganz vorne mitspielt heißt das noch lange nicht, dass man bereits ein perfektes Produkt besitzt, da können glaube ich sehr viele unserer Leser ein Lied von singen.

via BGR

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.