Samsung zeigt in Südkorea ersten Werbeclip zum Galaxy Round

Passend zur Präsentation des LG G Flex gibt es heute auch noch Samsungs ersten Werbeclip zum Galaxy Round, den man vor ein paar Tagen auf dem YouTube-Kanal für Südkorea veröffentlicht hat. Samsung scheint das Gerät in seinem Heimatland also durchaus aktiv zu bewerben, auch wenn es sich ja eher um einen Prototypen handelt. Im Video zeigt Samsung, dass die Form, in der das Display gebogen ist, für uns Menschen ja sehr natürlich ist und daher wohl auch bei einem Smartphone Sinn machen kann. Dieser Aussage dürften momentan nicht viele zustimmen, denn auch wenn flexible Displays durchaus erwünscht sind, so stellt sich die Frage, ob man diese unbedingt jetzt schon verbauen muss, wenn die restliche Technik noch nicht so weit ist. Denn mehr als ein gebogenes Display ist aktuell noch nicht drin.

galaxy round

via aas

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.