• 1&1 DSL: Neues WLAN-Gerät oder Vorteilspreis

    1und1 Logo Header

    Nachdem 1&1 die letzte DSL-Aktion ziemlich abrupt beendet hatte, verkündet man nun als Bonus (bereits bekannte) Vorteilspreise oder alternativ neue WLAN-Hardware.

    Bei 1&1 gibt es mittlerweile nicht nur das „1&1 WLAN-Versprechen“, sondern ab sofort weiterhin auch Vorteilspreise oder neu „kostenfreie“ WLAN-Geräte. 1&1-Neukunden haben daher ab sofort die Wahl zwischen einem 12-monatigen Vorteilspreis oder einem „hochwertigen“ WLAN-fähigen Gerät wie Smartphone, Tablet oder auch TV oder Saugroboter. Die kürzlich eingeführte Preiserhöhung bleibt aber weiterhin bestehen.

    Voraussetzung für den Erhalt der WLAN-Gräte oder des Vorteilspreises ist die Bestellung einer der Tarife 1&1 DSL 16, 1&1 DSL 50, 1&1 DSL 100, 1&1 DSL 250 oder 1&1 DSL Young 50, 1&1 DSL Young 100 und 1&1 DSL Young 250 mit je einer Laufzeit von 24 Monaten.

    WLAN-Gerät auf Wunsch dazu

    Zur Auswahl stehen folgende Geräte im Wert von bis zu knapp 700 Euro UVP:

    • Ein Samsung Galaxy S8 in schwarz mit 5,8 Zoll großem WQHD+ Infinity-Display, 12-Megapixel-Low-Light-Kamera mit Dual Pixel und 2,3 GHz / 1,7 GHz Octacore-Prozessor
    • Ein Apple iPad 9,7 Wi-Fi, 32 GB-Variante (2018) in space grau mit 9,7 Zoll Retina-Display, A10 Fusion-Chip mit 64-Bit Architektur, Touch-ID Fingerabdrucksensor und MIMO WLAN-ac bis zu 866 MBit/s
    • SONOS PLAY:1 Speaker-Set in schwarz, ein 2-Room Starter-Set für Musikstreaming über WLAN in mehreren Räumen mit je zwei digitalen Verstärkern der Klasse D und mit separaten Bass- und Höhen-Equalizer
    • Ein iRobot Roomba 695 Saugroboter für Teppich- und Hartböden mit iAdapt Navigation, um Hindernisse zu umfahren; Steuerung per App inkl. Zeitprogrammierung
    • Eine Microsoft Xbox One S Battlefield V Bundle mit 1 TB, 4K Ultra HD Blu-ray Player, HDR Grafik, Premium Dolby Atmos- und DTS:X-Sound und drei Vollversion-Downloads der Battlefield V Deluxe Edition, Battlefield 1: Revolution sowie Battlefield 1943
    • Ein Sharp Full HD-TV LC-40 Zoll mit Harman/Kardon Lautsprecher-System und HD-Tuner für DVB-T/T2 HD/C/S/S2, mit WLAN, DLNA und Hbb TV
    • Eine Garmin Vivoactive 3 Fitness-Smartwatch in schwarz/silber mit hochauflösendem Farb-Touchdisplay, mit vorinstallierten Sport-Apps inkl. Herzfrequenzmessung, GPS-Modul und kontaktlosem Bezahlen sowie eine Garmin Waage Index Smart Scale in schwarz für die Messung von Gewicht, BMI, Körperfett- und Wasseranteil und Knochen- und Muskelmasse
    • Ein Samsung Galaxy Tab A 10.5 Wi-Fi mit 10,5 Zoll Breitbild-WUXGA-Display mit 16:10 Format, einem Qualcomm Snapdragon 450 Octacore-Prozessor und vier Lautsprechern mit Dolby Atmos Surround-Sound
    • Ein Trekstor Primebook U13B mit 13,3 Zoll großem Full-HD IPS Touch-Display, 4 GB RAM und 64 GB interner Speicher, JBL Sound und Windows 10 Home

    Das 1&1 WLAN-Versprechen im Detail

    Folgende Punkte sind laut 1&1 im WLAN-Versprechen enthalten:

    • Die 1&1 WLAN-Experten unterstützen Kunden bei allen Fragen zur Heimvernetzung. Sie sorgen dafür, dass Endgeräte mit dem heimischen WLAN-Netzwerk verbunden werden und so 1&1 DSL optimal genutzt werden kann.
    • Die 1&1 WLAN-Experten sind jederzeit erreichbar: Sie stehen rund um die Uhr kostenlos zur Verfügung.
    • WLAN-fähige Geräte (z. B. Handys, Tablets, Smart-TVs, smarte Lautsprecher, Spielekonsolen, Drucker oder WLAN-fähige Haushaltsgeräte) werden mithilfe der 1&1 WLAN-Experten erfolgreich ins Heimnetzwerk eingebunden.
    • Liegen Störungen des drahtlosen Netzwerks vor, kann die 1&1 Control-Center-App unter dem Punkt „WLAN-Optimierung“ Abhilfe schaffen. Um die WLAN-Reichweite insbesondere in größeren Wohnungen oder Häusern zu erweitern, wird geeignetes Mesh-Zubehör wie ein 1&1 WLAN-Repeater oder ein 1&1 Powerline-Adapter angeboten.

    1&1 WLAN-Versprechen Infos →

    1&1 DSL-Tarife mit neuem Gerät oder Vorteilspreis

    • 1&1 DSL 16: Mit WLAN-fähigem Gerät zahlen Kunden 29,99 Euro pro Monat, ohne eines der Geräte 9,99 Euro pro Monat in den ersten 12 Monaten, danach sind es 29,99 Euro. Mit 1&1 DSL 16 surfen Kunden mit bis zu 16 Mbit/s im Download.
    • 1&1 DSL 50: Mit einem der Geräte 34,99 Euro pro Monat, ohne 14,99 Euro pro Monat in den ersten 12 Monaten, danach für monatlich 34,99 Euro. Mit 1&1 DSL 50 surfen Kunden mit bis zu 50 Mbit/s im Download.
    • 1&1 DSL 100: Mit neuem WLAN-Gerät 39,99 Euro pro Monat, ohne Gerät 19,99 Euro in den ersten 12 Monaten, danach 39,99 Euro pro Monat. Mit 1&1 DSL 100 surfen Kunden mit bis zu 100 MBit/s im Download.
    • 1&1 DSL 250: Zusammen mit einem der WLAN-Geräte zahlen Kunden für den Tarif 44,99 Euro pro Monat. Entscheidet sich der Kunde für den Vorteilspreis und gegen ein Gerät, beträgt der monatliche Preis 24,99 Euro in den ersten 12 Monaten, danach 44,99 Euro. Mit 1&1 DSL 250 surfen Kunden mit bis zu 250 MBit/s im Download.

    Zu den 1&1 DSL-Tarifen →

    1&1 DSL Young-Tarife für junge Leute bis 28 Jahre

    Im Tausch gegen den Vorteilspreis ist bei den Tarifen 1&1 DSL Young 50, 1&1 DSL Young 100 und 1&1 DSL Young 250 neben dem Tablet zusätzlich ein Startguthaben von 40 Euro inklusive, das ab dem vierten Monat verrechnet wird.

    • 1&1 DSL Young 50: Mit Gerät beträgt der Preis 34,99 Euro pro Monat und es gibt 40 Euro Startguthaben, ohne WLAN-Gerät 11,99 Euro in den ersten 12 Monaten, danach 34,99 Euro.
    • 1&1 DSL Young 100: Mit WLAN-Gerät beträgt der Preis 39,99 Euro pro Monat und Kunden erhalten 40 Euro Startguthaben, ohne Gerät kostet der Tarif 16,99 Euro in den ersten 12 Monaten, danach 39,99 Euro.
    • 1&1 DSL Young 250: In Verbindung mit einem neuen Gerät fürs WLAN beträgt der monatliche Preis 44,99 Euro und es gibt 40 Euro Startguthaben. Mit Vorteilspreis und ohne Gerät beträgt der monatliche Preis für den Super-Vectoring Tarif 21,99 Euro in den ersten 12 Monaten, danach 44,99 Euro.

    Zu den 1&1 DSL Young-Tarifen →

    Info

    Alle sieben 1&1 DSL-Tarife beinhalten eine Telefonflatrate ins deutsche Festnetz und eine Internet-Flat ohne Zeit- oder Volumenbegrenzung.

    1und1 Fritzbox 7520
    FRITZ!Box 7520: 1&1 vertreibt neuen AVM-Router als Homeserver4. Februar 2019 JETZT LESEN →
    Avm Fritzbox 1und1 Header
    1&1 DSL-Hardware: Diese FRITZ!Box steckt dahinter22. Januar 2019 JETZT LESEN →

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →