4B Flexz! Für diesen Mobilfunktarif im Telekom-Netz bist du zu alt

4bflexz Website Start

Ich gebe es gerne zu: Schaue ich mir den neuen 4B Flexz! Mobilfunktarif im Telekom-Netz und das Marketing dazu an, dann denke ich an nur ein Wort: cringe. Das mag an meinem Alter liegen.

Die Telekom und „4BRO“ starten ab heute das neue Mobilfunkportfolio 4B Flexz! mit zwei Postpaid-Tarifen. Mit der neuen Mobilfunk-Eigenmarke im Netz der Telekom setzen beide Partner auf ein Portfolio für junge Leute, das online über die 4B Flexz! App buchbar ist. Das Ganze erinnert sehr stark an fraenk, soll aber mit mehr Goodies punkten.

Zwei Tarife im Telekom-Netz

Der Tarif „LIL BRO“ bietet für 10 Euro ein Datenvolumen von 5 GB an, der „BIG BRO“ ist für 15 Euro zu haben und hat 10 GB inklusive. Beide Tarife können um bis zu jeweils 5 GB erhöht werden, indem der personalisierte „BRO4BRO Code“ mit Freunden geteilt wird und neue Kunden angeworben werden.

In beiden Tarifen sind SMS und Telefonieflats inklusive. Es gibt eine monatliche Laufzeit und Wechselmöglichkeit zwischen den Tarifen.

4bro Sim

Neben den Tarifoptionen bietet „4B Flexz!“ auch BRO Points, die Neu- und Bestandskunden erhalten. Je nach Laufzeit und Tarifwahl sammelt der Kunde BRO Points, die für verschiedene Gutscheine oder 4BRO Produkte in der 4BRO App eingelöst werden können. 4B Flexz! Kunden erhalten zusätzlich „exklusive Vorteile, wie Einladungen zu Events im 4BRO House, exklusive 4B Flexz! VIP Goodies und vieles mehr“.

Im Rahmen der Kooperation wird das Portfolio nur online bzw. per App verfügbar sein und über die sozialen Netzwerke beworben. Für mich sind die Zeiten, in denen mich diese Art Tarif-Vermarktung angesprochen hätte, auf jeden Fall 4BEI. Eventuell seid ihr ja jung genug?

In unserem Tarifvergleich für Mobilfunktarife kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.


Fehler melden7 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Jan€tte 🌟

    cringe trifft es ganz gut, wird aber seine Zielgruppe finden

    1. max 🌀

      Wen denn wenn fraenk günstiger ist und viele junge Leute paypal haben?

  2. olli1893 👋

    Ich bin bei fraenk und hätte gerne die Optionen wie den Travelpass oder die DayFlat unlimited ebenfalls bei fraenk zur Auswahl

    Komisch dass eine Rufnummerübernahme von fraenk nicht möglich ist aber von congstar und T-Mobile

    PS:fraenk ist für mich, mit fast 50, schon jugendlich genug 😂🤣

  3. max 🌀

    bro dass ist wirklich cringe

  4. hans walla 🍀

    erschreckend, wer sowas erfindet, raucht doch seine arschhaare.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.