Amazon Alexa: Das neue iOS-Widget ist kaum ein Vorteil

Amazon Alexa Ios Iphone Widget Header

Amazon hat der Alexa-App ein Widget spendiert, welches den Assistent direkt auf den Homescreen packt. Dort könnt ihr also ein Widget platzieren, welches vier Icons groß ist (mehr gibt es nicht) und über das Alexa „gestartet“ wird.

Alexa-Widget: Idee ist gut, aber…

Die Idee ist gut und könnte man Amazon Alexa hier direkt einen Befehl geben und auf dem Homescreen bleiben, wäre das sicher auch ein Mehrwert. Allerdings wird die Alexa-App gestartet, wenn ihr auf den großen Widget-Button drückt.

Der einzige Vorteil ist, dass euch Alexa direkt zuhört, wenn ihr sie über das Widget startet. Ich weiß aber nicht, ob das ein so großer Vorteil ist, für den man vier Icons verschwenden sollte, mir ist der Platz dafür ehrlich gesagt zu wertvoll.

Die „Schuld“ liegt übrigens nicht bei Amazon, sondern bei Apple, denn Entwickler können nur das implementieren. Ich würde zum Beispiel auch gerne Aufgaben bei meinem Todo-Widget abhaken können und will nicht immer die App starten. Mal schauen, ob die iOS-Widgets in Zukunft vielleicht noch ausgebaut werden.

Google Maps für iOS jetzt mit Widgets

Google Maps Iphone Widgets Header

Google hat der Maps-App für iOS ein Update spendiert und hier erstmals zwei Widgets eingeführt. Darunter ist unter anderem ein „Wichtig, bevor du aufbrichst“-Widget, welches über Dinge wie Verkehrslage und Co. informieren soll. Das zweite Widget nennt sich „Nach Orten…29. Juli 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.