Android 12 heißt wohl intern „Snow Cone“

Google Pixel Android Header

Mit Android 10 traf Google eine Entscheidung, die viele Android-Fans enttäuschte: Man strich die Süßigkeit aus dem Namen. Es wurde aber bekannt, dass intern die Bezeichnung „Queen Cake“ genutzt wird. Bei Android 11 entschied sich Google angeblich für „Red Velvet Cake“ und auch Android 12 wird einen Namen haben.

Wie man bei XDA berichtet, wird Android 12 wohl intern auf die Bezeichnung „Snow Cone“ hören. Es steht immerhin Android S an und die Süßigkeit beginnt immer mit dem Buchstaben der Android-Version. Die deutsche Bezeichnung wäre dann übrigens Schneekegel – es ist nicht gerade die bekannteste Süßigkeit.

Google hat Android 12 noch nicht angekündigt, dürfte das aber sehr bald tun (noch diese Woche?), denn es sind ja sogar schon Screenshots aufgetaucht. Ich gehe nicht davon aus, dass man „Snow Cone“ bei der Ankündigung erwähnen wird, was irgendwie schade ist, denn das mit den Süßigkeiten war immer eine nette Sache.

Android Auto: Google schaltet zwei neue Funktionen frei

Bmw Android Auto Header

Google veröffentlichte vor einem Monat ein großes Update für Android Auto, doch zwei Funktionen, mit denen wir gerechnet haben, waren nicht dabei: Wallpaper und Shortcuts für den Google Assistant. Jetzt wurden diese in Version 6.0 aktiviert. Die Shortcuts haben sich…12. Februar 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.