Android TV: Laut Google ist Version 12 fertig

Android Tv Header

Google kündigte Anfang des Jahres an, dass parallel zur Preview für Android 12 auch die Preview für Android TV in Version 12 starten wird. Jetzt ist diese Preview beendet und Google hat mitgeteilt, dass Android TV 12 theoretisch fertig ist.

Was heißt theoretisch? Nun, es gibt noch keine Hardware, die man als Konsument kaufen kann, die bereits mit dem Update versorgt wird. Selbst der Chromecast hat die neue Version noch nicht (das läuft also anders, als bei den Pixel-Geräten ab).

Aktuell gibt es Android TV 12 nur für das Developer Kit von Google, aber man kann davon ausgehen, dass die ersten TV-Geräte und TV-Dongles auch bald versorgt werden. Der Changelog zeigt aber, dass es kein besonders großes Update ist.

Android TV: Version 12 Changelog

Media

  • Avoid motion judder during playback using refresh rate switching
  • Certified API-accuracy for reporting display modes, HDR formats and surround sound formats

User Interface

  • Background blurs using RenderEffect and in WindowManager
  • 4K UI support
  • Accessibility settings for font sizes

Privacy & Security

  • Microphone and camera indicators
  • Microphone and camera toggles
  • Device attestation via Android KeyStore API

HDMI & Tuner

  • Support for HDMI CEC 2.0
  • Tuner HAL 1.1 with DTMB support and performance improvements
  • Better protection model with Tuner Service

Video: Mein Problem mit Wear OS

Kommentar: Google hat mich 2021 mit Wear OS enttäuscht

Fossil Wear Os Header

Das Jahr neigt sich dem Ende und da denkt man gerne darüber nach, was denn so in der Branche passiert ist. Außerdem gilt es noch die letzten Testgeräte unter die Lupe zu nehmen, wie aktuell die ganz neue Smartwatch mit…30. November 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden5 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Thomas 🏅

    Kennt Ihr Deepl.com ?
    Sehr empfehlenswert und besser als Google Translate.

  2. Dirk Gromer 🍀

    das stimmt die sind da näher an der Realität dran

  3. Chris 👋

    …schde, dass mein 2020er Sony TV dieses Update nie erhalten wird. Wenn an sich die Updatepolitik von Sony so anschaut, dann bekommen die 2020er Modelle nicht mal ein vollwertiges Google TV spendiert, sondern nur eine Google TV ähnliche Oberfläche, welches auch nur von Google und nicht Sony stammt.

    1. HelgeHelge 🍀

      da muss ich dir Recht geben. Ich habe auch so ein OLED Sony. Abstürze sind fast an der Tagesordnung. Android 9 ist drauf und es ändert sich nix. Wenn ich schon den Android Schriftzug beim Neustart lesen muss …. War wohl mein erster und letzter Sony.

      1. Chris 👋

        Also ich bin meinem 85XH9505 voll und ganz zufrieden. Hatte von Februar bis jetzt einen Absturz.
        Mich nervt nur die Updatepolitik von Sony.
        Man kann sogar die FW vom 2021er auf ein 2020er Modell installieren und die Kiste läuft, aber man erhält da dann natürlich keinen Support.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.