• Android TV: Dank OnePlus bald besser?

    Oneplus Tv Logo Header

    Wir wissen mittlerweile, dass OnePlus kommenden Monat einen Smart TV auf den Markt bringen wird und wir wissen, dass dieser mit Android TV läuft. Wir wissen auch, dass OnePlus das OS stark angepasst und optimiert hat.

    OnePlus: Android TV im Kern optimiert

    Während andere TV-Hersteller nicht so viel Wert auf eine flüssige Oberfläche bei den Smart TVs legen, so sieht das bei OnePlus anders aus, das hat Pete Lau nun in einem Interview verraten. Man hat eng mit Google gearbeitet, um Android TV zu optimieren und den eigenen Vorstellungen anzupassen sagt er.

    Doch OnePlus hat nicht nur die Oberfläche etwas angepasst und 1-2 Apps für Android TV entwickelt, das Team hat den Kern von Android TV verbessert.

    Oneplus Tv Produktion

    Wer Android TV kennt und schon genutzt hat, der wird mir vielleicht zustimmen, dass das Erlebnis nicht unbedingt das beste ist. Ich habe das OS schon öfter genutzt und fand es meistens recht langsam und allgemein weit von dem entfernt, was man von der normalen Android-Oberfläche gewohnt ist.

    Android TV: Bald für alle besser?

    Lau deutete im Interview auch an, dass die Optimierungen von OnePlus nicht nur für den OnePlus TV von Vorteil sind, sondern Google damit die ganze Plattform besser machen könnte. Vielleicht war das die Vereinbarung der Partnerschaft: Wir dürften Android TV frei anpassen und ihr bekommt die Optimierungen.

    We have been able to work with Google on Android TV OS for the OnePlus TV and we have made improvements and optimisations that we believe are going to be part of the core of the software.

    Ich muss gestehen, dass ich skeptisch war, als OnePlus einen QLED-TV mit Android TV ankündigte. QLED kennen wir schon von Samsung, dort kauft man auch das Panel ein, und Android TV finde ich sogar schlechter als Tizen von Samsung. Aber jetzt bin ich gespannt, was OnePlus hier entwickelt hat.

    Bei den Smartphones hat OnePlus mit OxygenOS gezeigt, dass man Hardware und Software so optimieren kann, dass die eigenen Modelle teilweise flüssiger als die Pixel-Smartphones von Google laufen. Vielleicht sorgt der Einsteig von OnePlus in den TV-Markt nun dafür, dass Android TV endlich besser wird.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →