Neuer HomePod und Kopfhörer? Apple wirft Sonos, Bose und Co. aus dem Store

Apple Homepod Header

Apple wird sein Angebot an Musik-Zubehör in den kommenden Wochen vermutlich erweitern und neue Produkte vorstellen. Dazu sollen einmal ein eigener Kopfhörer von Apple selbst und ein kompakter und etwas günstigerer HomePod gehören.

Anscheinend hat sich Apple daher dazu entschieden, dass man Kopfhörer und Lautsprecher von Drittanbietern aus dem eigenen Online Store wirft. Ich habe eben mal geschaut und tatsächlich, der einzige Lautsprecher, den Apple noch verkauft, ist der HomePod (und ein altes Modell von Beats, weil Beats zu Apple gehört).

Es ist aber unklar, warum die Modelle der Konkurrenz bisher geduldet waren und es jetzt nicht mehr sind. Immerhin hatte Apple in den letzten Jahren auch sehr viele Kopfhörer und Co. im Portfolio. Apple selbst hat sich bisher noch nicht dazu geäußert, aber der Kopfhörer und HomePod sollen sehr bald vorgestellt werden.

Apple TV: A14-Chip, Controller und Spiele mit Konsolenqualität geplant

Apple Tv 4k Mit Fernbedienung

Apple plant angeblich einen neuen Apple TV mit dem A12-Chip, womöglich wird man auch den Apple A12X oder Apple A12Z (beide vom iPad Pro bekannt) nutzen. Es wäre denkbar, dass dieser neue Apple TV noch in diesem Jahr kommt. Apple…4. Oktober 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.