Apple TV: A14-Chip, Controller und Spiele mit Konsolenqualität geplant

Apple Tv 4k Mit Fernbedienung

Apple plant angeblich einen neuen Apple TV mit dem A12-Chip, womöglich wird man auch den Apple A12X oder Apple A12Z (beide vom iPad Pro bekannt) nutzen. Es wäre denkbar, dass dieser neue Apple TV noch in diesem Jahr kommt.

Apple legt Fokus auf Arcade

Doch das ist anscheinend noch nicht das Ende, denn eine bekannte Quelle wirft einen weiteren Apple TV mit dem Apple A14 (oder sogar Apple A14X, der mit dem nächsten iPad Pro 2021 debütieren dürfte) in den Raum. Außerdem soll Apple einen eigenen Controller geplant haben. Das Ziel ist klar: Apple Arcade pushen.

Apple Arcade November

Angeblich soll derzeit sehr viel Geld in Arcade fließen, um den Dienst in ein paar Monaten zu pushen und es ist von Spielen die Rede, welche die Qualität von einem „Zelda: Breath of the Wild“ haben. Das heißt nicht, dass ein Zelda-ähnliches Spiel kommt, laut Fudge soll das nur die Qualität der Spiele für Arcade beschreiben.

Der Apple TV soll also von einer Streamingbox für Apple TV+ und Co. zu einer kleinen Konsole für Apple Arcade werden und es sind angeblich Spiele geplant, die sogar einen Apple A13 (wie im Apple iPhone 11 Pro zu finden) voraussetzen.

Für Streaming und Co. würde Apple theoretisch gar kein Upgrade für den Apple TV benötigen, denn die aktuelle Hardware reicht locker aus. Ein Apple TV mit einem Apple A14X und genug RAM würde aber verdammt viel Potenzial für aufwendige Spiele mitbringen. Mal schauen, ob wir da 2021 mehr erfahren werden.

Apple iPhone 12S Pro wohl mit 120 Hz-Display

Apple Iphone 12 Detail Header

Wir haben uns lange Zeit gefragt, ob Apple dem iPhone 12 Pro ein Display mit 90 oder 120 Hz spendieren wird, wie man es aktuell in fast jedem Flaggschiff findet. Doch vor ein paar Wochen wurde klar: Das wird es…3. Oktober 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).