Apple: Studio-Kopfhörer wohl mit U1-Chip

Apple Headphones Render

Apple soll den U1-Chip in den kommenden Monaten in so ziemlich jedes Gerät packen, welches man auf den Markt bringt. Der U1-Chip ist für die Ultrabreitband-Technologie (UWB) zuständig und auch in der neuen Apple Watch zu finden.

Eingeführt wurde der U1-Chip mit dem iPhone 11 (Pro) letztes Jahr, doch seit dem hat Apple ihn nur für AirDrop genutzt. Ihr könnt mit eurem iPhone in Richtung eines Gerätes mit U1-Chip zeigen und das wird bei der AirDrop-Erkennung priorisiert.

Apple „Studio“ mit U1-Chip

Der Chip ist bisher noch nicht wirklich gut in das Ökosystem von Apple integriert, doch das soll sich nun laut L0vetodream ändern. Der kommende Studio-Kopfhörer, der sich vor ein paar Tagen zeigte, soll auch einen U1-Chip haben.

Er behauptet auch, dass der U1-Chip eine zentrale Rolle bei Apple spielen wird, geht aber nicht näher darauf ein. Ein Produkt, bei dem der U1-Chip im Fokus stehen soll, sind die AirTags, die Apple wohl kommenden Monat vorstellen wird.

Video: Apple iPad Pro + iPadOS 14 + Magic Keyboard

Mein Fazit: Apple iPad Pro 2020 + iPadOS 14 + Magic Keyboard

Apple Ipad Pro 2020 Magic Keyboard Header

Ich nutze nun seit einigen Monaten das aktuelle iPad Pro, dazu ein Magic Keyboard und seit einigen Wochen habe ich auch iPadOS 14 im Einsatz. Apple wird im Oktober das neue iPad Air auf den Markt bringen, bei dem es…20. September 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).