Apple iOS 14 soll für alle iPhones mit iOS 13 kommen

Apple Iphone X Oder Iphone Xr Vergleich3

Apple bietet üblicherweise einen Support von gut vier Jahren bei iOS an, ab und zu sind es jedoch auch mal fünf Jahre. Bei iOS 12 war das zum Beispiel der Fall, denn iOS 11 wurde oft kritisiert und war nicht das beste iOS-Update. Apple konzentrierte sich daher mit iOS 12 auf die Performance und spendierte allen Geräten mit iOS 11 ein Update auf iOS 12. Bei iOS 13 flogen dann wieder Modelle raus.

Doch iOS 13 wurde seit dem Release immer wieder kritisiert und wurde teilweise ähnlich schlecht wie iOS 11 angenommen. Daher könnte es mit iOS 14 erneut den Schritt zu einem stabileren iOS geben, welches dann vielleicht mal mit ein bis zwei Features weniger kommt. Und wie iPhoneSoft berichtet, soll iOS 14 für alle iPhones verteilt werden, die aktuell noch mit iOS 13 unterwegs sind.

Apple iPhone SE und 6s mit iOS 14

Das bedeutet, dass das iPhone 6s und iPhone SE weiterhin dabei bleiben sollen. Bei den iPads gilt das aber nicht, denn das iPad Air 2 und iPad mini 4 sollen nicht mit iPadOS 14 versorgt werden. Die beiden iPads sind jedoch noch mit dem A8 unterwegs, die iPhones haben bereits den A9. Der aktuelle Apple iPod touch von 2019 ist natürlich ebenfalls beim Update auf iOS 14 im Herbst dabei.

Falls Apple so wie bisher vorgeht, dann werden wir iOS 14 und iPadOS 14 im Juni auf der WWDC 2020 sehen, die womöglich nur noch Apple Developer Conference heißen wird. Der Release von iOS 14 dürfte dann wie immer im September folgen.

Apple iPhone 2020: Neue Farbe für Pro-Modelle geplant

Apple Iphone 11 Pro Blau

Apple wird in diesem Jahr vermutlich vier neue OLED-Modelle im Herbst auf den Markt bringen, darunter zwei „günstigere" iPhones (quasi ein iPhone 11 in zwei Größen und mit OLED) und es wird auch wieder zwei Pro-Modelle geben. In diesem Jahr…22. Januar 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).