Apple legt mit iOS 16 die Grundlage für ein Always-On-Display

Apple Ios 16 Lockscreen Header

Apple schenkte dem Lockscreen mit iOS 16 erstaunlich viel Aufmerksamkeit. Dabei sieht man diesen oft nur wenige Sekunden, denn das Display ist beim iPhone immer aus und man landet nach dem Entsperren sehr flott auf dem Homescreen von iOS.

Ich habe mir aber schon gedacht, dass sich Apple nicht einfach so die Mühe macht und einen aufwändigen Lockscreen bastelt. Beim kommenden Apple iPhone 14 Pro steht nämlich im Raum, dass es hier erstmals ein Always-On-Display geben wird.

AOD-Hinweise in iOS 16 Beta entdeckt

Bei 9TO5Mac hat man sich die erste Beta von iOS 16 genau angeschaut und laut eigenen Angaben mehrere Hinweise für ein AOD (Always-On-Display) gefunden. Bei Apple weiß man, dass Betas durchsucht werden, ist das also schon Marketing?

Ios 16 Lockscreen

Das Apple iPhone 13 Pro dürfte jedenfalls keine AOD-Funktion bekommen, das hätte Apple sonst sicher als Feature von iOS 16 vermarktet. Es wäre möglich, die Konkurrenz bei Android bietet das seit Jahren an, aber Apple tickt da anders.

Apple hebt sich gewisse Funktionen gerne für neue Geräte auf, wenn es sonst an Features mangelt. Vermutlich war also die Marketingabteilung davon überzeugt, dass man sowas jetzt benötigt, es aber exklusiv für die 2022er iPhones sein wird.

Apple zeigt die nächste Generation von CarPlay

Apple Wwdc22 Ios16 Carplay 220606

Apple hat heute mit iOS 16 auch die nächste Generation von CarPlay vorgestellt. Die Möglichkeiten werden dabei kräftig aufgebohrt. Die nächste Generation von CarPlay kommt mit einer tieferen Integration in die Hardware von Autos daher. CarPlay wird Inhalte für mehrere…6. Juni 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden6 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. max 🌀

    Sieht schon cool aus mit den vielen kleinen Details

  2. Hazz 🏅

    Ich hoffe nur, dass man es auch abschalten kann. Wenn es so katastrophal wie bei der Apple Watch umgesetzt wird und den Akku förmlich auslutscht, braucht das niemand.

    1. Phil29221 🍀

      Was heißt bei dir denn „auslutschen“? Trage meine Watch 23 Stunden , Tagsüber mit AOD und Lade beim Frühstück. Die Uhr geht dabei nie leer 🤷🏻‍♂️

      1. faceofingo 🍀

        Kommt auf die Nutzung an, wenn man sich viel bewegt, oder Sport macht, dann hält meine gerade mal so um die 15 Stunden

        1. Phil29221 🍀

          Mache ich beides, komme trotzdem immer über den Tag.

  3. faceofingo 🍀

    Also, bei mir geht das Display an, sobald ich es anhebe! Dann sehe ich auch div. Mitteilungen, auf die ich dann reagieren kann…

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.