Was ist mit dem neuen Apple MacBook Air und M2-Chip?

Apple Macbook Air Header

Apple hat das neue Mac-Lineup mit M-Chip fast fertig und es fehlt nur noch ein neuer Mac, der Mac Pro. Dieser kommt später, das hat Apple gestern bestätigt.

MacBook Air 2022 wieder mit M1?

Es stehen allerdings auch schon die ersten M-Macs an, die ein Upgrade bekommen und dazu gehört auch das MacBook Air. Das war der erste Mac, der mit dem M1 auf den Markt kam, damals packte Apple den M1-Chip einfach in das alte Gehäuse.

Für 2022 steht ein neues Design an, allerdings fällt das Upgrade wohl doch kleiner als erwartet aus. Wir bekommen laut Ming-Chi Kuo kein Mini-LED-Panel. Und das neue MacBook Air soll wieder mit einem M1-Chip kommen, was ich spannend finde.

Das könnte bedeuten, dass wir dieses Jahr noch gar keinen M2 sehen. Apple hat jetzt das M1-Lineup mit dem M1 Ultra abgerundet und diesen Chip werden wir dann sicher auch im Mac Pro sehen. Ein M2 ist sicher geplant, aber falls dieser nicht mit einem neuen MacBook Air kommt, dann würde ich eher 2023 damit rechnen.

Was ich mir noch vorstellen könnte: Apple hat jetzt vier Chips zur Auswahl und kann diese frei kombinieren. Falls man dem MacBook Air also mehr Power spendieren will, wäre das mit einem M1 Pro möglich, den M1 Max hebt man sich dann einfach für die Pro-Modelle auf. Und Anfang 2023 sehen wir das komplette M2-Chip-Lineup.

Video: Das erste Apple Event 2022

Der große Apple iMac ist Geschichte

Apple Imac Header

Der iMac Pro wurde vor einem Jahr offiziell eingestellt und Apple trennte sich dann gestern vom normalen iMac mit 27 Zoll. Ich habe es als ungewöhnlichen Schritt für Apple bezeichnet, da wir ja noch gar keinen Nachfolger für den großen…9. März 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden7 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Felix 🏆

    Das wäre doof. Das Air M2 in der Gerüchteküche klang mit neuem Design, mLED und M2 Chip (wobei M1 Pro auch nicht verkehrt wäre) schon sehr verlockend.

    1. elknipso 🏅

      Wenn Apple wirklich nur so ein irrelevantes Mini-Update bringt bleibe ich mal noch schön weiter bei meinem aktuellen Macbook Air M1 mit dem ich sehr zufrieden bin.

  2. Denis ☀️

    Never ever kommt ein M1Pro in ein MacBook Air 😂
    Da kann auch keiner ernsthaft glauben. Das gibt der Formfaktor, auch bei einem Redesign, niemals her ^^
    Es sei denn sie machen es so dick wie das 14“ MBP, was aber ja ein Rückschritt der Portabilität wäre, zumal dann trotzdem Lüfter notwendig werden.

    Das ist unnötig reißerisch und realitätsfern formuliert und sollte man eigentlich in nem Tech-Blog besser wissen 🤔

  3. ddddd 👋

    Da hat Apple ja mal wieder alle Propheten und Orakel vorgeführt,
    keiner, echt keiner hat an einen M1 Ultra gedacht… alle waren schon verspannt, richtig gelesen, auf ein MacBook Air M2, oder Macbook M2….

    Super Apple…. gut gemacht

    1. ddddd 👋

      Tja, so werden Erlkönig- Hunter ausgetrickst…

      Super Apple…. gut gemacht

  4. ddddd 👋

    I love apple… my apple..

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.