• Apple: Neue iPads könnten Pencil und Tastatur-Cover unterstützen

    Apple Ipad Pro Test5

    Apple plant neue iPads für die kommenden Wochen und man findet bereits erste Hinweise im Code von iOS. Der Entwickler Steve Troughton-Smith hat weiter gestöbert und herausgefunden, dass die neuen Modelle wohl Support für den Apple Pencil und auch das Apple Smart Keyboard mitbringen.

    Viele Details gibt es zu den Modellen J210/J211 und J217/J218 nicht, neue iPads passierten aber auch schon die EEC. Support für den Pencil gab es beim iPad 2018 auch schon, 2019 könnte es dann ein Tastatur-Cover geben. Es hat mich letztes Jahr gewundert, dass dieses nicht dabei war.

    Er schreibt aber auch selbst, dass er sich nicht so sicher sei, es könnte aber bedeuten – sofern es stimmt – dass auch das kleinere iPad mit dem Support für den Pencil kommt. Es steht ja bekanntlich ein iPad mini 5 im Raum.

    Bei den iPads dürfte in den kommenden Wochen etwas passieren, neue Pro-Modelle wird es dann aber erst wieder im Herbst geben. Interessant wird dann auch der Blick auf iOS 13, hier soll der Fokus auf dem iPad liegen.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →