Apple iMac 2022 soll Display mit Mini-LEDs bekommen

Apple Imac Pro Header

Nachtrag: Ross Young hat sich mittlerweile korrigiert.

Das Panel wird im kommenden iMac für das erste Quartal 2022 zu finden sein. Ein weiterer Monitor könnte später kommen, aber dafür ist dieses Panel nicht gedacht. Gute Nachricht für alle iMac-Nutzer: Es kommt wohl ein Mini-LED-Panel 2022.

Das war der ursprüngliche Beitrag:

Apple präsentierte diese Woche ein ganz neues MacBook Pro, allerdings stellen sich da mittlerweile einige die Frage: Wo ist denn der passende Monitor? Das Pro Display XDR ist mit einem Basispreis von 5499 Euro immerhin extrem teuer.

Ein „günstiges“ Apple Pro Display

Nun, ein solches Display soll kommen, und zwar Anfang 2022. Laut Ross Young hat Apple sowas wie eine etwas kleinere und deutlich günstigere Version des Displays geplant – und Mark Gurman hat das auch schon Anfang des Jahres behauptet.

Einige Apple-Nutzer sind derzeit sicher noch mit dem alten Thunderbolt Display von Apple unterwegs und es wundert mich, dass man diese nun nach Alternativen suchen lässt. Vielleicht gibt es aber noch Probleme mit der Produktion oder Teilen, daher kommt so ein Display erst Anfang 2022 – es hat sicher keine hohe Priorität.

PS: Einen großen iMac mit M-Chip haben wir dieses Jahr auch nicht gesehen, der soll erst nächstes Jahr kommen. Ich vermute fast, dass Apple dieses neue Panel in diesem iMac und in einem Monitor nutzen wird. Falls es sich um ein Mini-LED-Panel handelt, dann könnte das tatsächlich ein spannendes Produkt für Macs werden.

Das seht ihr im November bei Disney+

Disney Plus 2021 Header

Disney hat heute die Streaming-Highlights für November 2021 genannt und macht somit den Anfang. Wer die Inhalte bei Disney+ sehen möchte, der benötigt natürlich ein Abo bei Disney+ (kostet 8,99 Euro pro Monat oder 89,90 Euro pro Jahr). Mit dabei…19. Oktober 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.