Apple Event: Meine Oktober-Preview

Apple Iphone 12 Detail Header

Das September-Event von Apple ist vorbei und brachte genau das, womit wir im Vorfeld gerechnet haben. Ich hätte vielleicht noch mit dem Kopfhörer oder kleinen HomePod als Überraschung gerechnet, aber Apple will vermutlich noch ein paar Lückenfüller für das Oktober-Event, da man sonst nur iPhones hat.

Vorab: Es ist noch nicht bestätigt, dass wir ein Event im Oktober bekommen werden, es könnte auch Ende September oder gar nicht stattfinden. Ich gehe hier aber einfach mal von Anfang Oktober aus und hätte da ein paar Vorschläge.

Apple Event im Oktober: Preview als Video

Apple Event im Oktober: Was kommt?

Der Headliner wird zu 99,9 Prozent das iPhone 12 (Pro) sein, wobei natürlich noch nicht klar ist, ob man es „12“ nennen wird. Es wird aber sicher kein 11S, da wir ein neues Design bekommen und das würde nicht zu einer S-Generation passen.

Apple spendiert seinen iPhones mittlerweile alle drei Jahre ein großes Upgrade, früher war es alle zwei Jahre. 2020 ist so ein Jahr für ein großes Upgrade und wir haben die beiden Modellen schon intensiv behandelt: iPhone 12 & iPhone 12 Pro.

Kommen wir zu dem, was nicht so eindeutig für das Oktober-Event ist:

Der neue Kopfhörer wird mit Sicherheit auf einem Event gezeigt, sowas wird nicht einfach nur mit einer Pressemitteilung angekündigt. Beim kleinen HomePod gehe ich auch davon aus und die Qi-Ladeplatte und die AirTags passen gut zum iPhone, die könnte man also auch direkt noch in ein paar Minuten abhakten.

Beim neuen Apple TV wäre ich mir nicht so sicher, da steht nur ein Upgrade unter der Haube an und das könnte man auch locker mit einer Pressemitteilung zeigen.

Apple Event im Oktober: Was kommt nicht?

Neue AirPods wird es wohl erst 2021 geben, was auch auf das neue iPad Pro zutreffen dürfte. Beim iPad mini wäre ich mir nicht ganz sicher, ob da 2020 ein kleines Upgrade kommt, aber da rechne ich eigentlich auch erst 2021 mit.

Neue Macs spielen auf einem iPhone-Event keine Rolle, doch da hier ein sehr wichtiger Schritt (der vielleicht wichtigste in der Geschichte der Macs) ansteht, wird man diesem sicher ein eigenes Event spendieren: Der erste Mac mit Apple Silicon wird noch 2020 kommen und das vermutlich im November.

Apple könnte also drei kleine Events für 2020 geplant haben, die alle jeweils gut eine Stunde gehen. Mit einer großen Überraschung rechne ich eigentlich nicht, es sei denn man zeigt auf der Oktober-Keynote eine Preview für die AR-Brille. Doch damit rechne ich erst 2021 (und einem SDK zur WWDC 2021 im Sommer).

Apple schickt iOS 14.2 in die Beta

Apple Ios 14 Iphone Widgets Header

Apple hat am gestrigen Abend die erste Beta von iOS 14.2 (und iPadOS 14.2) für Entwickler veröffentlicht und dürfte dann sicher mit der zweiten Beta auch wieder eine Public Beta anbieten. Doch warum springt man direkt zu iOS 14.2? Das…18. September 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).