Apple sagt SXSW ab, aber was ist mit der WWDC?

Apple Special Event Logo Header

Apple hatte eigentlich vor die SXSW in Austin (Texas, USA) zu besuchen. Das Event findet (aktuell) weiterhin statt. Doch Apple folgte nun anderen Unternehmen wie Twitter und Amazon und sagte die Teilnahme am Festival ab. Das Event ist kein reines Tech-Event, wird aber gerne für Ankündigungen dieser Art genutzt.

Was mich wundert: Trotz zahlreicher Absagen und Bedenken machen die Veranstalter wie bisher weiter und bewerben die SXSW. Start ist am 13. März, also am Freitag in einer Woche. Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass das Event stattfindet, aber bisher versucht man es anscheinend wirklich noch durchzuziehen.

Apple: Was ist mit der WWDC?

Interessant wird nun die Frage, was mit der WWDC ist. Apple hat den „Vorteil“, dass man im Gegensatz zu Google und Co. noch kein Event angekündigt hat. Die I/O wurde gestern abgesagt, Microsoft beobachtet die Lage noch, wird aber sicher folgen und die Build im Mai ebenfalls in den nächsten Tagen offiziell absagen.

Wie handhabt es Apple? Wird man das Event einfach ankündigen und abwarten, wie der Stand der Dinge im Juni ist? Keine leichte Lage. Die Ankündigung für die WWDC wird, wenn man wie in den letzten Jahren vorgeht, entweder heute oder in der nächsten Woche stattfinden. Ich glaube aber nicht, dass es ein lokales Event geben wird.

PS: Die WWDC ist natürlich eine ganz andere Hausnummer als die SXSW, dort wollte Apple nur drei Projekte für TV+ zeigen, die man nun sicher auch einfach so nächste Woche vorstellen wird. Bei der WWDC geht es jedoch um iOS 14 und vieles mehr.

Apple iPad Pro 2020 mit Mini-LEDs?

Apple MacBook Pro 2020 mit 14 Zoll und Mini-LEDs erwartet

Apple Macbook Pro Header

Apple aktualisierte Ende 2019 das große MacBook Pro und spendierte dem Laptop das Upgrade, was sich viele gewünscht haben. Etwas dünnerer Rand, mehr Power und eine komplett neue Tastatur, die zurück zum Ursprung geht und nicht anfällig ist. Apple MacBook…4. März 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).