Apple Watch bekommt neue Pride-Armbänder

Apple Watch Nike Sport Loop Pride 2022

Apple hat der Apple Watch heute wie erwartet zwei neue Armbänder spendiert, die sich dem Pride-Monat (ab Juni) widmen. In diesem Jahr steht das Sport Loop im Fokus, es gibt einmal eine normale Pride-Version und noch eine Nike-Version.

Das helle Band ist etwas auffälliger, das dunkle Band für Nike etwas dezenter, beide Versionen sind ab heute für jeweils 49 Euro erhältlich. Die Bänder gibt es exklusiv und nur bei Apple, man bekommt sie in der Regel nicht bei anderen Händlern.

Apple Watch Sport Loop Pride 2022

Das geflochtene Solo Loop in der Pride Edition bewirbt Apple weiterhin, ich habe auch den Eindruck, dass sich das ganz gut verkauft und man es oft sieht. Alte Modelle werden gerne gestrichen, in diesem Jahr gibt es aber drei Pride-Bänder.

Passend zu den neuen Bändern gibt es übrigens auch ein Pride Zifferblatt für 2022, welches ihr ab sofort in eurer Watch-App findet. Das könnt ihr auf den Bildern der Bänder sehen und die Nike-Version bekommt ein exklusives Pride-Zifferblatt.

Logitech MX Master 3S im Test: Die beste Maus derzeit

Logitech Mx Master 3s Header

Ich bin ein Fan der MX Master-Reihe von Logitech geworden, als ich mich dann irgendwann endlich mal dazu entscheiden konnte, die Magic Mouse von Apple in die Schublade zu packen. Tolle Maus, aber leider viel zu klein für meine Hände.…24. Mai 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Philipp 🎖

    Wenn man heutzutage Satire machen will hat man es echt schwer.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.