Audi AI:ME wird auf der CES demonstriert

Audi Ai Me Header

Audi präsentierte im Frühjahr 2019 ein Konzept namens AI:ME und auch wenn ich Audi vorgeworfen habe, dass man 2019 abgesehen von Konzepten nicht viel im Bereich der E-Mobilität und anderen Zukunftsbereichen gezeigt hat, so finde ich dieses Konzept im Vergleich mit anderen doch spannend.

Audi Ai:me

Es zeigt nämlich und das ist jetzt natürlich subjektiv, wie ich mir u.a. eine mobile Zukunft vorstelle. Kleine und kompakte Elektroautos, die autonom fahren und deren Fokus genau darauf liegt. Ich hoffe wirklich, dass so ein Konzept in diesem Jahrzehnt auch Realität wird und das in 10 Jahren normal ist.

Audi Ai:me

Auf des CES 2020 hat Audi den AI:ME dabei und zeigt der Presse vor Ort sogar das Konzeptauto. Audi spricht hier von automatisiertem Fahren nach Level 4, was noch nicht komplett autonom ist, aber sehr nah herankommt. Daher zeigt man es aber auch nicht im Straßenverkehr, sondern auf einem Parkplatz.

Ein vollelektrischer Audi A3, der autonom Fahren kann. Ich bin gespannt, wie viele Jahre zwischen Konzept und Realität liegen werden. Audi selbst macht keine Angaben, aber wir werden die Entwicklung von Messe zu Messe verfolgen können.

Audi pumpt mehr Geld in Elektromobilität

Audi E Tron Sportback

Audi hat heute bekannt gegeben, dass man in den kommenden fünf Jahren eine Gesamtsumme von rund 37 Milliarden Euro für Forschung und Entwicklung sowie Sachinvestitionen vorsieht. Knapp 12 Milliarden Euro davon werden laut Audi für die Elektromobilität eingeplant. Audi hat…29. November 2019 JETZT LESEN →

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.