Bargeld dank Pandemie als beliebteste Bezahloption abgelöst

Geld Bargeld Money Euro

2019 war Bargeld laut dem FIS Global Payments Report 2020 noch die beliebteste Option zum Bezahlen und kam auf über 30 Prozent weltweit. Doch die Pandemie war wie eine Katalysator für das Ende vom Bargeld im letzten Jahr. Es ging vom ersten auf den letzten Platz für Bargeld – ein starker Einbruch von 10 Prozent.

Bezahlen: Mobile Wallets wachsen stark

Bargeld war letztes Jahr so unbeliebt wie nie zuvor und man geht davon aus, dass das anhalten wird. In den kommenden vier Jahren rechnet man bei FIS Global mit einem Rückgang von über 40 Prozent. Doch der Gewinner sind nicht (direkt) die Kreditkarten, sondern digitale Geldbörsen – wie Google Pay und Apple Pay.

Dkb Google Pay Bonus

Die haben sich vor allem bei Online Shops rasant durchgesetzt, vor allem die chinesischen Anbieter Alipay und WeChat Pay konnten 2020 stark wachsen.

Das liegt laut der Studie auch daran, dass der mobile Onlinehandel so langsam den Onlinehandel am Desktop ablöst. Kurz: Die Menschen kaufen seit 2020 noch mehr mit dem Smartphone ein und nutzen zum Bezahlen eben ihr mobiles Wallet.

FIS Global ist ein großes US-Unternehmen, welches sich seit Jahren intensiv mit Finanzdienstleistungen beschäftigt und man geht davon aus, dass ab 2023 die mobilen Wallets in Smartphones allgemein die weltweit am meisten genutzte Option zum Bezahlen sein werden. Bei mir ist das sogar schon jetzt der Fall.

Apple Pay: Meine erste Wahl dank Watch

Vor allem mit Blick auf 2020 war bei mir Apple Pay mit der Apple Watch die am häufigsten genutzte Option, wie ich Dinge bezahlt habe. Auf die Pandemie hätte ich gerne verzichtet, aber sie hat zum Glück auch dafür gesorgt, dass man immer häufiger kontaktlos zahlen kann. Für mich die einfachste und bequemste Option.

Apple Pay Watch Header

Bargeld habe ich eigentlich nur noch dabei, weil es auch 2021 noch nicht komplett ohne geht. Wenn möglich mache ich aber einen Umweg um Geschäfte, wenn sie eine Bargeldpflicht haben. Wer sich für mehr Details zu diesem Thema interessiert, der findet den FIS Global Payments Report 2020 übrigens an dieser Stelle.

Kontaktloses Bezahlen: Bluecode startet bei Rossmann

Rossmann

Galeria Kaufhof hat es schon und nun auch die Drogeriekette Rossmann. Die Rede ist von Bluecode, einem System zum kontaktlosen Bezahlen. Ab sofort bietet die Drogeriekette Rossmann seinen Kundinnen und Kunden die bargeldlose und kontaktlose Zahlung durch die Mobile-Payment Lösung…25. Februar 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.