BMW bezeichnet „Wasserstoff als zusätzliche Möglichkeit“

Bmw X5 Wasserstoff Header

Bisher hat BMW mit dem iX5 Hydrogen nur geworben und gerne mit Wasserstoff argumentiert, aber nicht geliefert. Es ist weiterhin unklar, ob der SUV in Serie geht, aber es könnte 2025 passieren. Entscheidend dürfte die erste Kleinserie sein.

BMW iX5 Hydrogen geht in Kleinserie

Diese Woche hat BMW bestätigt, dass der BMW iX5 Hydrogen jetzt in Kleinserie produziert wird und dann Ende des Jahres zu Testzwecken zum Einsatz kommen wird. BMW sieht „Wasserstoff als zusätzliche Möglichkeit“ für Premium-Modelle.

Bmw X5 Wasserstoff

Die eigene Wasserstofftechnologie sei laut BMW „führend im Segment elektrischer Premiumfahrzeuge“, aber das hat nicht viel zu bedeuten, da die Konkurrenz nicht an das Thema glaubt und Mercedes, Audi und Co. die Technologie eingestellt haben.

Basis ist ein BMW X5 mit der BMW eDrive Technologie der 5. Generation, dazu gibt es eine Brennstoffzelle und zwei Wasserstoff-Tanks. Die Produktion findet direkt in München bei BMW statt. Aber wie gesagt, eine Serienversion wurde hier noch nicht angekündigt. Es ist ein weiterer Schritt, bitte keine zu große Hoffnung machen.

Skoda: Neues Konzept, neues Logo und mehr Elektromobilität

Skoda Logo Neu Header

Skoda hat diese Woche mit dem Vision 7S wie erwartet ein neues Konzept gezeigt, welches komplett elektrisch ist. Das ist auch gleichzeitig eine erste Preview für die neue Designsprache von Skoda und passend dazu gibt es direkt ein neues Logo.…31. August 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Thomas 🎖

    "Die eigene Wasserstofftechnologie sei laut BMW „führend im Segment elektrischer Premiumfahrzeuge"

    Also "führend" ist für mich wenn bereits in Serie produziert und geliefert wird, siehe Toyota Mirai(2), nicht erst irgendwann in 2025:-)

  2. Dosenfurz 👋

    Warum in Kombination mit einer Brennstoffzelle?
    Den Wasserstoffmotor von Deutz fü PKW modifizieren, analoge Anzeigen verbauen und Touch Screens ersatzlos streichen. Modern und Old School vereint, das könnte was werden.
    https://www.deutz.com/media/pressemitteilungen/der-wasserstoffmotor-von-deutz-ist-reif-fuer-den-markt

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.