boon.Planet macht dicht

Boon Planet

Nachdem bekannt wurde, dass der Bezahlservice mit der virtuellen Prepaid Mastercard „boon.“ Ende Oktober eingestellt wird ist nun klar, dass auch das Girokonto boon.Planet dichtgemacht wird.

Im Zuge der Wirecard Insolvenz blieb dem Betreiberunternehmen Wirecard Bank AG keine andere Möglichkeit. Mitte Oktober wird auch beim Girokonto boon.Planet endgültig der Stecker gezogen. Das ist irgendwie schon schade, da die Umsetzung von boon.Planet durchaus gelungen war.

Nach allem was vorgefallen ist, war aber zumindest der Vertrauensverlust der User zu groß. Außerdem ist die Zukunft der Wirecard Bank AG derzeit unklar. Zur Schließung des Dienstes teilt boon mit:

[…] nachdem wir euch vor kurzem über das Ende unserer Bezahl-App boon. informiert haben, müssen wir euch heute mitteilen, dass es nun auch unsere Banking-App boon.PLANET trifft. Wir stellen den Service zum 15.10.2020 ein. […]

Zum Girokonto-Vergleichsrechner →

Gleichberechtigung von Bargeld, Karte und Smartphone gefordert

Bezahlen Pay Kontaktlos

Schilder wie „Keine Kartenzahlung“ oder „Cash only“ sollen nach Vorstellungen des Digitalverbands Bitkom in Deutschland möglichst schnell der Vergangenheit angehören. Des bekräftigt man in einem Positionspapier. Überall wo Kunden bezahlen können, soll demnach mindestens eine europaweit nutzbare digitale Bezahlmöglichkeit verpflichtend…10. August 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.