Das 9-Euro-Ticket bleibt ein großer Erfolg

9 Euro Ticket Header

Wer hätte ahnen können, dass es eine gute Idee ist, wenn man den ÖPNV preislich attraktiv und einfach gestaltet? Vermutlich jeder. Und so entwickelte sich das 9-Euro-Ticket in den ersten Tagen zu einem durchaus großen Verkaufsschlager.

Das 9-Euro-Ticket kann derzeit unter anderem über die Webseite der Bahn gekauft werden und gilt für den kompletten ÖPNV in Deutschland. In Ausnahmefällen ist eine ICE-Nutzung möglich, aber dafür ist das Ticket eigentlich nicht vorgesehen.

Über 20 Millionen verkaufte 9-Euro-Tickets

Seit dem Start hat man laut VDV (Verband Deutscher Verkehrsunternehmen) rund 21 Millionen 9-Euro-Tickets verkauft. Etwa 10 Millionen Abonnent:innen haben das vergünstigte Ticket automatisch erhalten, man hat also die 30 Millionen geknackt.

Über die Hälfte der Käufer (53 Prozent) nutzen das 9-Euro-Ticket täglich und in den Medien ist von einem geringeren Verkehrsaufkommens und weniger Staus als üblich zu lesen. Diese Aktion kann man also durchaus als vollen Erfolg abhaken.

Wie geht es weiter? Im Juli und im August wird man das 9-Euro-Ticket noch zwei weitere Male kaufen können, verlängert wird es aber nicht. Dafür wäre es durchaus möglich, dass wir dann ab Herbst sowas wie ein Klima-Ticket bekommen werden.

Das Verbrenner-Aus ab 2035 steht, aber es gibt eine Hintertür

Bmw 4er Grill Header

Über 16 Stunden haben die EU-Umweltminister verhandelt, in den letzten Stunden würde nämlich das bevorstehende Verbrenner-Aus ab 2035 diskutiert. Schon im Vorfeld gab es Streitigkeiten, die FDP wollte nicht zustimmen, die Grünen allerdings schon. Einen internen Kompromiss gab es erst…29. Juni 2022 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden5 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Tino Köhler 👋

    Ich empfinde es nicht als Erfolg! Man sollte mal jetzt die Bahnkunden fragen, ob sie mit der 9€ Ticket Erfahrung die Bahn weiter empfehlen und weiter nutzen wollen!

    1. Teimue 🌟

      Zuerst – 9€ war zu wenig. Das ist Dumping. MMn hätten sie gleich dauerhaft ein 365€ Jahresticket bzw. 30€ Monatsticket pro Bundesland und das 3fache für das gesamte Land einführen sollen. Wie in Österreich.
      Ja, natürlich würde ich als Bahnkunde die Bahn weiter empfehlen und werde sie weiter nutzen, wenn es Sinn macht. Wieso auch nicht? Nur weil es in den ersten Tagen mit Pfingsten zu großen Kapazitätsengpässen kam? Das war doch zu erwarten wegen des Dumpingpreises und der kurzen Vorbereitungszeit. Daraus muss man nun lernen, wo überall der ÖPNV erweitert werden muss.

      1. JonP 🍀

        Sehe ich auch so 👍🏽

  2. max 💎

    Ja so wie du es (Oli) bereits geschrieben hast. So ziemlich jeder möchte ein günstiges Ticket damit er auch gerne Zug und ÖPNV nutzen kann.

  3. Matze74 🍀

    Klar, ich als Landmensch:
    1. könnte gar keinen Schichtjob ohne Auto machen,
    2. bräuchte mit Bus doppelte Fahrtzeit in nächste Stadt,
    3. Bahnstrecke wurde bei uns vor über 15 Jahren abgesetzt
    und
    setze mich allzu gern mit iwelchen Leuten in überfüllten ÖPNV und fahre auch gern als Reisekranker zb rückwärts.
    Geht's noch

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.