Disney+ zeigt Serienfolgen wöchentlich

Disney Plus Tv Header

Kommende Woche ist es soweit, dann startet Disney+ in Deutschland und wer möchte, der kann noch bis zum 23. März ein Frühbucher-Paket buchen, was etwas günstiger als der Vollpreis ab dem 24. März ist. Da es in ein paar Tagen losgeht, wird es noch Zeit für die letzten Details, wobei wir das mit der heutigen Meldung schon wussten.

Disney Deutschland hat aber soeben bestätigt, dass „der Großteil der Disney+ Originals Serien zum Launch am 24. März mit der ersten Folge verfügbar sein“ wird, gefolgt von einer weiteren Episode am Freitag, dem 27. März. Danach wird man jede Woche eine neue Folge zeigen, nur Star Wars macht die Ausnahme.

Mandalorian: Drei Folgen kommende Woche

Zum Start von Disney+ am 24. März werden die ersten beiden Folgen von “The Mandalorian” verfügbar sein. Die dritte Episode folgt am Freitag, dem 27. März, im Anschluss daran folgt wöchentlich jeden Freitag eine neue Folge. Außerdem:

Die finale Staffel von “Star Wars: The Clone Wars” ist exklusiv auf Disney+ erhältlich. Zum Launch können zwei Folgen gestreamt werden, ab dem 27. März folgen wöchentlich jeweils zwei Episoden jeden Freitag. Ab dem 17. April gibt es dann – simultan zur Ausstrahlung in den USA – eine neue Folge pro Woche.

Man möchte bei Disney+ also mit den wöchentlichen Folgen dafür sorgen, dass die Nutzer dabei bleiben und nicht nach dem ersten Monat abspringen. Im besten Fall will man sie dazu locken das aktuelle Angebot für ein Jahr Disney+ anzunehmen.

Kann ich verstehen, machen andere auch, nur bei „The Mandalorian“ ist es eben doch schade, da es die Serie in den anderen Ländern, wo Disney+ schon länger verfügbar ist, bereits komplett gibt. Aber abgesehen davon hat man beim Start eben nicht viel.

Marvel Studios: Black Widow verschoben

Marvel Studios Logo Header

Vor wenigen Tagen veröffentlichte man bei den Marvel Studios den letzten Trailer für Black Widow und nun ist sicher: Der Film wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Wie geht es nun weiter? Das wird Disney vermutlich selbst noch nicht wissen. Diese…18. März 2020 JETZT LESEN →

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.