Dyson 360 Heurist: Saugroboter ist offiziell

Dyson 360 Heurist Header

Dyson macht weiter mit seiner Produktoffensive für das Frühjahr 2020 und nach dem Dyson V11 Absolute Extra Pro, folgt heute mal wieder ein Saugroboter. Der Dyson 360 Heurist ist offiziell und kann im Online Shop von Dyson für 999 Euro bestellt werden.

Das Konzept von diesem Saugroboter ist nicht neu, er löst den Dyson 360 Eye ab, den wir vor einigen Jahren hier im Blog getestet haben. Komplett neu scheint der Roboter von Dyson nicht zu sein, aber zumindest uns erreichte erst heute die Mitteilung.

Rb02 Consumer Name Tbc, Top Down Product Shot Hero

Der Dyson 360 Heurist besitzt den Dyson Digital Motor V2, ein SLAM-Kamerasystem, ist über die Dyson-App steuerbar, besitzt einen LED-Leuchtring für die Orientierung bei schlechtem Licht und 20 Prozent mehr Saugkraft und Speicher als der Vorgänger.

Ich mag das Design der Sauger von Dyson und nutzen den Absolute V11 sehr gerne, finde die automatische Lösung aber etwas zu hoch. Falls ihr aber auf einen Nachfolger gewartet habt und euch 999 Euro nicht zu viel sind, dann schaut bei Dyson vorbei.

Rb02 Consumer Name Tbc, Front Product Shot Hero

Mcthomas

https://www.youtube.com/watch?v=6G70xYidix8

Dyson Pure Humidify + Cool vorgestellt

Dyson Pure Humidify Cool Header

Dyson hat am gestrigen Abend den Pure Humidify + Cool offiziell vorgestellt. Es handelt sich dabei um einen Luftreiniger und Luftbefeuchter. Außerdem ist auch ein Ventilator eingebaut, Dyson spricht daher von einem 3-in-1-Gerät. Dyson Pure Humidify + Cool kostet 699…7. Februar 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).