ebay Kleinanzeigen: „Direkt kaufen“ startet

Ebay Kleinanzeigen Logo Rgb

Mit der neuen Funktion „Direkt kaufen“ können private Nutzer auf ebay Kleinanzeigen Geschäfte abwickeln, ohne vorher miteinander in Kontakt treten zu müssen.

Was nach herkömmlichem Online-Shop klingt, ist ab sofort auch auf eBay Kleinanzeigen möglich. Die Plattform hat eine neue Funktion eingebaut, mit der private Käufer und Verkäufer ihre Geschäfte direkt abwickeln können, ohne vorher in Kontakt treten zu müssen.

Kontaktaufnahme weiterhin möglich

Voraussetzung für die neue Funktion: Der Verkäufer wählt die passende Option bei der Aufgabe einer neuen Anzeige aus. Käufer sehen dann beim Öffnen der Anzeige neben der Möglichkeit, Kontakt mit dem Verkäufer aufzunehmen, eine weitere Option – „Direkt kaufen“. Käufer können also auch weiterhin Kontakt zum Verkäufer aufnehmen, zum Beispiel um etwaige Fragen zu klären oder den Preis zu verhandeln. Zur Pflicht wird „Direkt kaufen“ nicht.

Mit Auswahl dieser Option können Käufer im nächsten Schritt die Versandart auswählen und über „Sicher bezahlen“ per Sofortüberweisung oder Kreditkarte bezahlen. Auch Rechnungskauf soll für diese Option bald verfügbar sein. Käufer müssen nicht auf eine Antwort des Anbieters warten oder sich Gedanken machen, dass die Ware im letzten Moment von einem anderen Interessenten gekauft wird.

Verdopplung des Limits bei „Sicher bezahlen“

Neben der Einführung von „Direkt kaufen“ erhöht der Online-Kleinanzeigenmarkt das Limit für „Sicher bezahlen“ auf 2.000 Euro. Diese Obergrenze gilt auch für „Direkt kaufen“. Bislang stand die Bezahlfunktion nur für Artikel bis einschließlich 1.000 Euro Wert zur Verfügung.

Um „Direkt kaufen“ in den Apps nutzen zu können, muss die neueste Version der jeweiligen App für Android oder iOS installiert werden.

Apps: Apple dreht an der Preisschraube

Apple Iphone 13 Pro 2022 Front

Ab dem 5. Oktober 2022 werden die Preise für Apps und In-App-Käufe (mit Ausnahme von automatisch verlängerbaren Abonnements) im Apple App Store in Chile, Ägypten, Japan, Malaysia, Pakistan, Polen, Südkorea, Schweden, Vietnam und allen Gebieten, die den Euro verwenden, erhöht.…20. September 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden9 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Tobias 🍀

    Direkt mal für ein Inserat aktiviert. Spart im Optimalfall das nervige Diskutieren mit Leuten, die eh nur freche Preise aufrufen, während eine wirklich interessierte Person dann einfach direkt auf "Kaufen" klickt.

    1. Alfons ☀️

      Stimmt, jedoch bleibt bei örtlichen Käufen dennoch die Frage des wann und wo für den Kauf aus.
      Da muss man dann am Ende doch wieder in Kontakt treten.

  2. max 🔅

    Und wieder ein Schritt weg vom Flohmarkt und näher an ebay ran…

    1. Daniel 🪴

      Kleinanzeigen gehört schon länger nicht mehr zu ebay.
      Daher ist im Logo das "ebay" auch verschwunden. Bald wird es ganz aus dem namen verschwinden.
      Ich verkaufe regeläßig Dinge auf Kleinanzeigen. Werde aber die Funktion nicht nutzen, da hätte ich zu viele Sorgen, dass ich als Verkäufer ständig in der Beweispflicht bin wenn der Käufer etwas zu bemängeln hat. Da gibt es zu viele schwarze Scharfe.
      Aktuell bin ich dazu noch nicht bereit.

        1. max 🔅

          Danke für die schnelle Info.
          Huch warum hast du denn nur noch 3 Kommentare? Du hattest doch ebenfalls 900+.

  3. Darius 👋

    Ich finde Kleinanzeigen wird einfach noch zu selten verwendet. Ich persönlich nutze es sehr gerne, so gut wie alle Produkte welche ich vor habe zu kaufen, versuche ich darüber zu beziehen. Oft macht man ein sehr gutes schnäppchen.

    Diese Sofortkauf Funktion ist zwar ganz cool, aber Kleinanzeigen ohne zu verhandeln ist für mich einfach komisch. Mich wundert es immer, wenn leute so bei mir kaufen, obwohl ich VHB anbiete.

    1. max 🔅

      Da lungern viel zu viele Betrüger rum. Sogar mehr als auf ebay direkt.

      1. Darius 👋

        dann hatte ich wohl Glück, bisher hab ich keine Negative Erfahrung gemacht.

        Kauf einfach bei mir, dann bist du auf der sicheren Seite :D

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.