Elektro-Golf: Preise im Sinkflug

Vw Egolf 2017 Header

Das neue Elektro-KFZ-Flaggschiff bei Volkswagen ist bekanntlich der ID.3. Daher verwundert es kaum, dass der e-Golf mittlerweile zu immer neuen Bestpreisen zu bekommen ist. Man kann hier schon von einem Abverkauf sprechen, denn eine neue Golf-Generation steht vor der Tür und dem VW ID.3 soll der alte Elektro-Golf natürlich keine Konkurrenz machen.

Die regelmäßig veröffentlichte Rabattstudie (CAR-Rabatt-Index) des CAR-Instituts der Universität Duisburg-Essen kommt jedenfalls in ihrer aktuellsten Ausgabe zu dem Schluss, dass die Preise des e-Golfs im Sinkflug sind. Der Listenpreis für das Modell liegt eigentlich bei 31.900 Euro.

Über mehrere Internet-Händler ist das Fahrzeug laut der Analyse aber mittlerweile deutlich günstiger zu bekommen. Rechnet man nun noch die staatliche Förderung ein, ist der Elektro-Golf derzeit für nur etwas mehr als 20.000 Euro zu haben. Das entspricht immerhin einem Preisnachlass von rund 37 Prozent.

Wir haben den VW e-Golf 2017 bereits ausprobiert.

Vw E Golf Test6

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.