Das sind die neuen Emojis für 2021

Emoji Emojis Header

Wir haben im Frühjahr berichtet, dass es 2021 keine neuen Emojis geben wird. Das hat sich seit dem geändert, es wird allerdings kein normaler Emoji-Release sein.

Google zeigte vor ein paar Tagen schon eine Vorschau für neue Emojis und nun gibt es die Details für 2021 von Emojipedia. Kurz: Unicode 13 wird aktuell noch von den Herstellern implementiert, für 2021 steht dann Unicode 13.1 als Update an.

Emojis: Kleine Auswahl für 2021

Das Update nennt sich auch „Emoji 13.1“-Update und es bleibt dabei: Unicode 14 kommt erst 2022. Es wird neue Emojis kommendes Jahr geben, doch die Zahl der ganz neuen Emojis hält sich mit 5 Emojis doch stark in Grenzen. Weiter unten könnt ihr sehen, dass es hier größtenteils um mehr Optionen bei den Emojis geht.

Emojis 2021

Es wird drei neue Gesichter und zwei Herzen geben, allerdings keine neuen Tiere oder Gegenstände. Das Emoji-Update ist sogar noch für Ende 2020 geplant, doch es dauert oft einige Wochen, bis es bei Nutzern ankommt. Bei Android und iOS werden wir die neuen Emojis daher wohl erst Anfang 2021 sehen.

Meine Vermutung ist, dass sie bei den Pixel-Smartphones mit einem Feature Drop kommen und später in Android 12 integriert werden. Apple dürfte die neuen Emojis mit iOS und iPadOS 14.X (je nachdem wie weit man Anfang 2021 ist) einführen.

Emojis: Neue Timeline eingeführt

Mit diesem Update ändert sich nun übrigens auch die Timeline der Emoji-Updates, denn die sollen von nun an erst Ende des Jahres und nicht Anfang des Jahres finalisiert werden. Bisher wurden die neuen Emojis im Frühjahr finalisiert und kamen im Laufe des Sommers und im Herbst auf den jeweiligen Geräten an.

Wir werden sehen, ob Apple dann zum Beispiel auf iOS 16 für das Emoji 14-Update wartet, oder ob man diese mit iOS 15.X im Frühjahr 2022 einführt. Bei Google gehe ich davon aus, dass viele immer das Major-Update von Android abwarten müssen, da Google die Punkt-Updates von Android vor ein paar Jahren eingestellt hat.

Emoji Timeline Neu

Personalausweis auf dem Handy: Start im Juni 2021 geplant

Samsung Mobile Eid Header Perso

Der Personalausweis kommt auf das Handy, und zwar geschieht dies als Projekt von Samsung, der Telekom und der Bundesdruckerei. Wir haben im Juli über die mobile eID für Galaxy-Smartphones berichtet. Doch wann geht es nun los? In einer Pressemitteilung vom…15. September 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).