Facebook: Hinweis soll iOS-Nutzer zum App-Tracking überreden

Facebook Logo Icon Header

Apple wird im Frühjahr eine Funktion namens „App-Tracking Transparenz“ mit iOS 14.5 einführen und gestern ist die Beta-Phase für die neue Version gestartet. Man kann davon ausgehen, dass die neue iOS-Version dann im März 2021 erscheint.

Für Unternehmen wie Facebook ist das kein guter Schritt, denn mit dieser neuen Funktion erscheint ein Hinweis aus dem Display und ihr müsst zustimmen, wenn die App euch weiter tracken soll. Da werden viele ihre Zustimmung verweigern.

Facebook mit eigenem Hinweis für iOS

Facebook hat diesen Schritt gestern erneut kritisiert, wird sich aber an die neuen Regeln für iOS 14 halten. Doch man versucht es mit „Aufklärung“, denn neben dem Hinweis von Apple wird es laut Axios auch noch einen eigenen Hinweis geben:

Facebook App Tracking

Mit diesem Hinweis hofft Facebook, dass mehr Nutzer zustimmen werden. Und man schiebt erneut die „kleinen Unternehmen“ vor und drückt noch ein bisschen auf die Tränendrüse, dass man die beschützen möchte. Dieser Hinweis wird nun getestet und eventuell noch angepasst, bevor er dann mit iOS 14.5 kommt.

Video: Das Apple iPad Pro 2021

Apple iPhone 12S: Touch ID unter dem Display

Apple Iphone Touch Id Header

Es gibt bereits zahlreiche Quellen, die davon sprechen, dass Apple in diesem Jahr wieder Touch ID im iPhone anbieten wird. Beim iPad Air 4 packte man Touch ID in den Power-Button, doch jetzt soll die Technologie unter das Display wandern.…30. Januar 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.