Facebook hält an Portal-Speakern mit Display und Kamera fest

Portal Facebook Header

Vor ca. drei Jahren zeigte Facebook die ersten Portal-Speaker mit Alexa und vor zwei Jahren präsentierte Facebook ein neues Portal-Lineup. Doch letztes Jahr ist es ruhig geworden. Nun hat man bei Facebook neue Modelle vorgestellt und zeigt mit diesem Schritt, dass smarte Speaker mit Display und Kamera wichtig bleiben.

Zwei neue Portal-Speaker starten

Es gibt zwei neue Modelle, fangen wir mit dem Portal Plus an. Das ist die größte Version für 350 Dollar, die sogar genau genommen schon vor drei Jahren mit der ersten Ankündigung der Portal-Speaker gezeigt wurde. Hier gibt es ein riesiges Display mit 14 Zoll, was für solche smarten Speaker schon echt heftig ist.

Portal Plus

Doch die für viele spannendere Neuerung ist der Portal Go, ein Speaker, den man mitnehmen kann. Dieser kommt auf 10 Zoll und kann eben vom Dock entfernt und mobil im Haus genutzt werden. Beide Modelle können jetzt bei Facebook direkt vorbestellt werden und starten dann im Oktober – aber exklusiv in den USA.

Portal Go

Facebook hat seit dem Marktstart zwar weitere Märkte mit der Portal-Reihe erobert und wird das sicher auch mit diesen zwei Modellen machen, aber Deutschland ist weiterhin nicht dabei. Wenn ich mir die Reaktionen der letzten Modelle aber mal so anschaue, dann warten die deutschen Nutzer auch nicht wirklich darauf.

Amazon Alexa: Großes Event im September

Amazon Echo Dot 3 Schwarz

Amazon ist für große Herbst-Events bekannt und zeigt dort auch gerne mal neue Alexa-Produkte im zweistelligen Bereich. Manchmal ist es nur Produktpflege und ein kleines Upgrade für einen Echo, manchmal gibt es auch Experimente zu sehen. Nun steht der Termin…21. September 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.