Google Pixel: 2022 wird nicht mehr gefaltet

Google Pixel 6 Pro Detail Header

Google soll an einem faltbaren Smartphone der Pixel-Reihe arbeiten, das haben wir jetzt schon oft und von vielen guten Quellen gehört. Allerdings wurde das Projekt immer wieder verschoben und laut The Elec soll es auch nicht mehr 2022 kommen.

Google Pixel Notepad für 2023 geplant

Das Google Pixel Notepad, so wird es mittlerweile genannt, hätte eigentlich mal Ende 2022 gezeigt werden sollen. Doch das Produkt sei noch nicht fertig und daher wurde es auf das kommende Jahr verschoben. Wundert mich ehrlich gesagt nicht.

Google hat vor ein paar Tagen im Rahmen der Google I/O 2022 sehr viele Pixel-Produkte für Herbst und sogar 2023 gezeigt. Man hat auch verraten, dass nächstes Jahr ein Tablet kommt. Allerdings sprach man bisher noch nie über ein Foldable.

Google Pixel Fold Android 12l Offen

Möglicher Umriss des Google Pixel Notepad

Gut möglich, dass ein Pixel Notepad als Überraschung von Google geplant ist, aber ich vermute eher, dass sich der Zeitplan für das Projekt immer wieder ändert und man daher keine konkrete Aussage machen will – vielleicht kommt es gar nicht.

Bei Google glaubt man zwar wieder an Tablets und sieht auch in Foldables eine große Zukunft, aber vor allem die faltbaren Smartphones sind komplexer. Ich bin gespannt, ob es überhaupt kommt, aber da Google neue Pixel-Produkte jetzt oft Monate vorher zeigt, wäre eine Preview im Herbst gar nicht so ungewöhnlich.

Motorola bestätigt: Das nächste Razr wird ein Highend-Flaggschiff

Motorola Razr Mittel

Motorola hat Ende 2021 verraten, dass wir 2022 ein neues Razr sehen werden. Es soll ein Flaggschiff mit einer deutlich besseren Ausstattung werden und genau das hat Motorola diese Woche verraten: Wir werden den Snapdragon 8+ Gen 1 sehen. Das…26. Mai 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden3 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. max 🌀

    Schade da hätte sich google mal was trauen können

  2. Peter 🪴

    Ein Glück.
    Ich hoffe auch, dass bei Google nie gefaltet wird, da es sich um eine völlig nutzlose und total überbewertete Geräteklasse handelt.
    Google sollte sein Geld lieber dafür in die Hand nehmen, um weiterhin solide und preiswerte Smartphones zu bauen.

    1. Skox 🍀

      Haha da spricht ein richtiger Smartphone-Experte 😆

      Und was die News angeht. Bevor Google wirklich ein Fold verkauft, haben sie es vorher 2x angekündigt, dass man es "bald irgendwann" kaufen kann…

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.