• Google bestätigt indirekt das Pixel 3a und Pixel 3a XL

    Google Pixel 3 Xl Lite Leak Header

    Google arbeitet seit einiger Zeit an einer Lite-Version vom Pixel 3 (XL) und es steht seit einiger Zeit im Raum, dass man die neuen Modelle Pixel 3a und Pixel 3a XL nennen wird. Nun findet man diese Bezeichnungen auch im Code von Android Q, Google veröffentlichte diese Woche die erste Beta für Entwickler.

    Das wirft natürlich die Frage auf: Warum nur im Code für Android Q? Werden wir noch so lange auf das Pixel 3a (XL) warten müssen? Ich denke nicht, die neue Version ist einfach nur direkt für die neuen Pixel-Smartphones bereit. Ich gehe weiterhin davon aus, dass das Pixel 3a (XL) im Frühjahr kommt.

    Es gab übrigens schon Render-Bilder vom Lite-Modell und auch ein kurzes Video, welches mittlerweile aber wieder offline ist. Ich schätze, dass Google die neue Pixel-Reihe im April vorstellen und auch direkt auf den Markt bringen wird. Nun hat man die Namen immerhin indirekt mit der Android-Beta bestätigt.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →