Google Pixel 4a: In einer Woche soll es endlich kommen

Google Pixel 4a Header

Das Google Pixel 4a steht nun seit Wochen im Raum und man kann davon ausgehen, dass Google das neue Mittelklasse-Modell bereits zur Google I/O 2020 im Mai gezeigt hätte, wenn da nicht die Corona-Krise gekommen wäre.

Google hat das Pixel 4a sogar vor ein paar Tagen im eigenen Online Shop gezeigt, was vermutlich kein Zufall war. Sowas gehört in der heutigen Zeit gerne mal zum Marketing dazu. Doch wann wird das Google Pixel 4a endlich kommen?

Google Pixel 4a am 3. August?

Laut Jon Prosser ist es am 3. August so weit, sprich am kommenden Montag. Und dieses Mal sei es 100 Prozent sicher. Da will ich aber noch kurz etwas sagen.

Jon Prosser hat sich dieses Jahr einen Namen gemacht, da er bei vielen Leaks richtig lag. Kurz vor der WWDC von Apple gab es dann aber viele Patzer und es wurde ruhig um ihn. Man könnte auch vermuten, dass er keine Quelle bei Apple hatte, sondern einfach ein bisschen spekulierte und richtig lag.

Wir wissen es aktuell aber nicht und da er momentan wieder aktiv bei den Leaks ist, würde ich einfach mal kommenden Montag abwarten. Wir werden sehen, ob Jon damit richtig liegt, oder ob das Pixel 4a doch nicht gezeigt wird.

Xiaomi plant weiteres Poco-Smartphone

Poco Logo Header

Xiaomi hat 2018 mit dem ersten Poco-Smartphone für viel Aufsehen gesorgt, doch 2019 kam kein neues Modell auf den Markt. Dafür entschied man sich Anfang 2020 die Marke „unabhängig“ zu machen. Und seit dem kommt ein neues Modell nach dem…22. Juli 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).