Google Pixel 6 (Pro): Ein Blick auf die Kamera

Google Pixel 6 2021 Header

Google hat bereits einige Details zum neuen Pixel 6 und Pixel 6 Pro genannt und uns auch zahlreiche Pressebilder geschickt. Allerdings fehlen noch viele Details und die kommen nun nach und nach ans Licht – unter anderem dank XDA Developers.

Die haben laut eigenen Angaben bereits Zugriff auf ein Google Pixel 6 Pro und so kommt es, dass man nach und nach neue Details veröffentlicht. Heute geht es mal um die Kamera, auch wenn da schon sehr viel durch andere Gerüchte bekannt ist.

Google Pixel 6 (Pro): Das ist die Kamera

Werfen wir zunächst mal einen Blick auf die Spezifikationen, also die rohen Daten auf dem Papier. Sowas ist in der heutigen Zeit nicht mehr entscheidend, aber es ist der beste Anhaltspunkt vor den Reviews. So sieht das 2021 beim Google Pixel aus.

Google Pixel 6 (Pro) Rückseite:

  • 50 MP Samsung GN1 Hauptkamera
  • 12 MP Sony IMX386 Ultraweitwinkel
  • 48 MP Sony IMX586 4X Zoom (nur Pro)

Google Pixel 6 (Pro) Frontseite:

  • 12 MP Sony IMX663 (Pixel 6 Pro)
  • 8 MP (Pixel 6)

Google hat bisher bei der Qualität überzeugt, daher gehe ich mal davon aus, dass das auch 2021 der Fall sein wird. Ich bin vor allem auf den neuen und sehr großen Sensor von Samsung gespannt, da wird Google sicher viel herausholen können.

Doch die Hardware ist nur ein Punkt, bei der Software geht es nicht nur um die Qualität, sondern in der heutigen Zeit auch um die Funktionen. Und da hat man bei den XDA Developers auch mal einen ersten Blick in die Kamera-App geworfen:

  • Manual white balance adjustment
  • Magic eraser
  • Face deblur
  • Scene lock
  • Front torch
  • Bluetooth microphone support
  • Timer light
  • Motion blur
  • Nima aesthetic
  • Baby mode
  • Frequent faces v2
  • Portrait spotlight

Video: Mein Fazit zu Android 12

Android 12.1 steht wohl an: Neues Wallpaper und Foldables

Google Pixel Android Header

Android 12 ist quasi fertig und jetzt wird nur noch geschaut, ob noch letzte Fehler vorhanden sind. Der Release für das Update steht angeblich schon fest und soll am 4. Oktober stattfinden. Doch es ist wohl noch mehr für Ende…20. September 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.