Das Pixel 6 unterstützt UWB und Google baut es mit Android 13 aus

Google Pixel 6 2021 Header

Es hat sich schon vor der Ankündigung des Pixel 6 (Pro) angedeutet, dass Google ebenfalls auf den UWB-Zug aufspringen wird. Was ist UWB? Das steht für Ultra-Wideband oder eben Ultrabreitband. Es ist ein Standard, der zum Beispiel in den AirTags von Apple genutzt wird, um diese besser lokalisieren zu können.

Pixel 6 unterstützt Ultrabreitband

Doch UWB kann noch mehr, es wird zum Beispiel auch beim digitalen Autoschlüssel genutzt. Das Auto erkennt dann, wenn man sich mit dem Smartphone nähert. Mit NFC müsste man näher ran. Samsung hat das ebenfalls verbaut, Xiaomi setzt nun auch darauf und Google wird mit dem Pixel 6 (Pro) ebenfalls dabei sein.

Wie 9TO5Google jetzt im AOSP-Bereich für Android herausgefunden hat (man interpretiert es jedenfalls so) wird der Support beim Pixel 6 extra eingebaut, wie das Samsung und Xiaomi eben auch tun. Mit Android 13 will Google das aber dann ausbauen und dann soll UWB allgemein etwas besser unterstützt werden.

Simpler ausgedrückt: Es ist noch nicht ganz klar, ob Android 12 alle APIs für UWB unterstützt. Vermutlich eher nicht. Die Hersteller (auch Google) müssen das also selbst implementieren. Mit Android 13 soll sich ändern. Das macht es für Entwickler und Drittanbieter (zum Beispiel Autohersteller) sicher etwas einfacher.

Xiaomi 11T (Pro) im September erwartet

Xiaomi Mi 10t Pro Unboxing6

Xiaomi plant eine neue T-Reihe für den Herbst, das hat sich schon Anfang des Monats angedeutet. Wir werden diese vermutlich im September sehen, denn da hat Xiaomi zu einem großen Event geladen - bestätigt ist es allerdings noch nicht. Xiaomi…24. August 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Cress 🌟

    Die Überschrift verwirrt etwas,
    Ich dachte mit Android 13 wird es ausgebaut also nicht mehr unterstützt, aber hier wohl genau anders gemeint nämlich ausbauen/erweitern ^^

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.