Google Pixel „Fold“: Es wird vielleicht doch erst 2022 gefaltet

Google Pixel Fold Mockup

Google arbeitet an einem faltbaren Smartphone und will sowas wie ein Google Pixel „Fold“ auf den Markt bringen. Das ist schon seit einem Jahr bekannt und eine sehr gute Quelle hat behauptet, dass wir das Smartphone noch 2021 sehen werden.

Nun hat 91mobiles allerdings erfahren, dass das Projekt verschoben wurde. Es gibt keinen Grund, aber Google hat sich wohl dazu entschieden, dass das faltbare Pixel-Smartphone später kommt. Wann? Das weiß Google vermutlich selbst noch nicht.

Google Pixel „Fold“ erst 2022?

Bisher stand im Raum, dass wir das faltbare Pixel zusammen mit dem Google Pixel 6 (Pro) und der Pixel Watch im Oktober sehen werden, aber aktuell wird bei Google diskutiert, ob man stattdessen nicht lieber eine kurze Preview zeigen möchte.

Falls das stimmt, dann werden wir das Google Pixel „Fold“ womöglich erst 2022 sehen. Finde ich aber gar nicht so schlimm, immerhin hat Google genug für Herbst geplant und man soll sich lieber auf das Pixel 6 und die Watch konzentrieren.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.