Im Restaurant vergessen: Das ist die Google Pixel Watch

Google Pixel Watch Bar Leak Header

Die mutmaßliche Google Pixel Watch taucht in letzter Zeit häufiger auf, was aber wohl daran liegt, dass sie im Mai auf der Google I/O 2022 gezeigt wird. Der Release findet erst im Herbst statt, aber wir werden sie sehen.

Bilder der Google Pixel Watch

Und passend dazu hatte Google am Wochenende seinen „iPhone-4-Moment“ (sucht mal nach iPhone 4 + Gizmodo), denn die Google Pixel Watch wurde in einem Restaurant entdeckt und dort vermutlich vergessen.

Ein Besucher konnte die Google Pixel Watch begutachten und hat die Bilder dann an Android Central geeschickt. Es war allerdings ein Prototyp, den man noch nicht anschalten konnte, nur das Google-Logo tauchte auf.

Das Design passt zu dem, was wir jetzt seit einem Jahr kennen. Es gibt Knöpfe und eine Krone zum Steuern und die Armbänder erinnern an die der Apple Watch, man kann sie leicht tauschen, aber sie sind eben proprietär.

Ich bin gespannt, was Google da geplant hat und wie sich dieser Schritt auf die Entwicklung von Wear OS auswirkt. Eine eigene Smartwatch und die exklusive Partnerschaft mit Samsung, da wird man hoffentlich nicht die alten Partner vergessen, die Wear OS immer die Treue gehalten haben.

Wear OS: Samsung Galaxy Watch 5 wohl ohne Classic-Version

Samsung Galaxy Watch 4 Header

Die Samsung Galaxy Watch 5 rückt langsam näher und wir bekommen immer mehr Leaks zu sehen. So auch heute, denn SamMobile behauptet exklusiv, dass wir keine Classic-Version wie beim Vorgänger bekommen werden. Samsung Galaxy Watch 5 Pro geplant Es wird…22. April 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden11 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. MM 🪴

    In der Bar vergessen und von jemandem gefunden, der die Bilder direkt zu Android Central schickt. Ja. Ne. Ist klar.

    1. Peter 🪴

      Wollte ich auch grad schreiben 🤣😂

    2. elknipso 🏅

      War auch mein erster Gedanke, sehr unglaubwürdig, dass das Zufall war.

  2. Matze47 🪴

    Man binde sich einen Stein ans Handgelenk 😁

    1. Hazz 🌟

      Jup, sieht extrem fett aus und nochmals deutlich rundlicher als die Design Skizzen, welche man bisher gesehen hat. Auf den Skizzen fand ich das Design ganz gut, aber in echt sieht es eher enttäuschend aus.

    2. elknipso 🏅

      Das Ding sieht wirklich aus wie ein Brocken.

  3. Christian 🏅

    Die sind einfach so schei*e, bei Google. Wie schlecht bitte ist das denn?

    Soll das ein Testballon sein, um zu gucken wie das Design ankommt? Einfach nur bitter peinlich.

    Finde es auch schade, dass du @Oliver das ganze vorgehen nicht kritischer betrachtest.

  4. max 🏆

    Also diese Uhr ist für eine smartwatch viel zu dick! Sowas würde ich mir niemals um ein Handgelenk binden.

  5. jonas 🏆

    "Vergessen" Natürlich. Sowas passiert bei Google speziell gefühlt immer.

  6. Johannes der Säufer 🌟

    also ein Revival der Taschenuhr wäre schon nice. vielleicht hat Google sowas vor

  7. KaaaFuuuKooo ☀️

    Die Galaxy Watches in der Series 4 sind hier schon deutlich fortschrittlicher und auch dünner. Vor allem steht hier auch bald die 5er an.
    Günstig wird die Pixel Watch sicher nicht. Würde auf Samsung zurückgreifen. Die bieten die ausgereifteren Produkte.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.