HERE WeGo Navigation: Eigene Höchstgeschwindigkeit festlegen

Here Wego

Die HERE WeGo Navigation hat kürzlich mal wieder ein Update verpasst bekommen. Damit halten auch neue Funktionen Einzug.

Die App HERE WeGo erhält seit dem großen Redesign immer wieder neue Funktionen. Die Features landen auf iOS und Android nicht gleichzeitig, aber am Ende natürlich dennoch auf beiden Plattformen. Bisher bereits verfügbar war eine (optionale) Warnung beim Überschreiten der erlaubten Geschwindigkeit. Zuletzt wurde dieses Feature um eine Einstellung ergänzt.

Wer beispielsweise mit einem Wohnwagen oder Anhänger unterwegs ist, oder auch einfach nur seinen Fahrstil etwas kontrollieren möchte, kann nun eine eigene Höchstgeschwindigkeit in den Optionen festlegen, bei deren Überschreitung die HERE WeGo Navigation warnen soll.

Seit Kurzem ist es zudem möglich, eine Route so zu planen, dass man genau zu einer gewünschten Zeit ankommt. Bereits seit März hat sich HERE obendrein mit „ryd“ zusammengetan, um Kraftstoffzahlungen aus der App heraus zu bieten. Netter Nebeneffekt? Man sieht Spritpreise entlang der Route direkt in der App.

Preis: Kostenlos

Deutsche Post DHL bestellt Elektro-Lkw

Volvo 2

Die Deutsche Post DHL Group (DPDHL) und Volvo Trucks haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, um die Umstellung auf abgasfreie Nutzfahrzeuge zu beschleunigen. Die DPDHL beabsichtigt demnach, die Umstellung auf schwere Elektro-Lkw durch den Einsatz von insgesamt 44 neuen elektrischen Volvo-Lkw auf…16. Mai 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden3 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Hüppelzwecke 🪴

    Vom mobilen Bezahlen kann man halten was man will.
    Ich für mein Teil habe zwischendurch mal Ryd getestet und es nicht für gut befunden.
    Die App ist einfach nur Grauenvoll. Keine Favoriten und dann werden nur die Kraftstoffe von der MTS angezeigt.

    Nutze hingegen Connected Fueling (Pace Drive).
    Dort habe ich sämtliche verfügbaren Spritsorten und es werden anscheinend nicht die Preise von der MTS geholt sondern direkt vom Anbieter bzw der Tankstelle.
    Bei mir im Umkreis gibt es eine Hoyer Automatenstation die sendet nichts zur MTS, aber in der Pace Drive app sind korrekte Preise vorhanden.

  2. Manuel 👋

    Genial. Jetzt kann ich tanken & navigieren in einem! Hatte immer ryd und Here verwendet. Bin super zufrieden.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.