Hyundai: Android Auto und Apple CarPlay werden kabellos

Hyundai Apple Carplay

Wenn ich mir anschaue, wie lange es schon eine kabellose Version von Android Auto und Apple CarPlay gibt, dann erstaunt es mich immer wieder, wie extrem langsam Autohersteller sind, wenn es um neue Funktionen auf dem Markt geht.

Hyundai trennt das Kabel im Auto

Es hat bereits eine gefühlte Ewigkeit gedauert, bis die kabelgebundene Lösung so halbwegs zum Standard wurde, doch nun sieht es so aus, als ob der kabellose Standard endlich auch akzeptiert wird. Hyundai ist der jüngste Hersteller, der nun mit der kabellosen Version von Android Auto und Apple CarPlay wirbt.

Hyundai Elentra Display

Einige 2021-Modelle werden die kabellose Version unterstützen, in den USA wirbt man nun aber aktiv für den neuen Hyundai Elantra, der das unterstützt und auch allgemein digitaler aufgestellt ist. In Deutschland gibt es dieses Modell nicht, hier setzt man eher auf den Hyundai i30 Fastback – der das leider noch nicht kann.

Ich hoffe, dass wir spätestens ab 2021 nicht mehr auf das Datenblatt schauen und suchen müssen, ob die beiden Standards nun kabellos unterstützt werden, oder ob man ein Kabel benötigt (zumindest in einer gewissen Preisklasse). Vor allem, da sich das kommende iPhone vermutlich vom Lightninganschluss trennen wird.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.