Hyundai Ioniq 5: Elektroauto kommt Anfang 2021

Hyundai Ioniq 5 Detail

Hyundai gab vor ein paar Wochen bekannt, dass Ioniq von nun an die neue Marke für Elektroautos sein wird. Die entsprechende Werbekampagne wurde kurz nach der Ankündigung eingeleitet und zum Start sind drei neue Ioniq-Modelle geplant.

Hyundai Ioniq 5 Front

Den Anfang macht der Hyundai Ioniq 5, der Anfang 2021 kommen soll. Basis ist der Hyundai 45, der im Rahmen der IAA 2019 vorgestellt wurde. Die Bilder, die ihr in diesem Beitrag sehen könnt zeigen also den Ioniq 5 als erstes Konzeptauto.

Hyundai Ioniq 5 Back

Der Hyundai Ioniq 5 basiert auf der neuen Plattform für Elektroautos, die sich E-GMP (Electric-Global Modular Platform) nennt. Was im ersten Werbevideo für den Ioniq 5 nicht direkt ersichtlich ist, diese Dinge werden dort angeteasert:

  • Bidirektionale Ladefähigkeit für Fahrzeuge (V2L)
  • Schnellladefähigkeit mithilfe der 800-Volt-Technologie
  • „Extraordinary Experiences“ deutet neue Funktionen im Fahrzeug an

Hyundai Ioniq 5 Innen

Der Hyundai Ioniq 5 wird ab Sommer 2021 in Deutschland erhältlich sein, allerdings gibt es für den CUV noch keinen Preis. Ich gehe davon aus, dass Hyundai die finale Version zum Start ins neue Jahr zeigen wird. Nach dem Ioniq 5 folgen der Ioniq 6 (Sportwagen) und Ioniq 7 (SUV). Diese Modelle sind aber erst für 2022 geplant.

VW ID.4 GTX soll im Frühjahr 2021 kommen

Volkswagen Vw Id4 Licht Header

Wir haben nun schon häufiger gehört, dass Volkswagen eine GTX-Reihe für die ID-Modelle plant. Das GTX-Branding wird sowas wie das GTI-Branding für Benziner und GTE-Branding für Hybrid-Modelle. Den Anfang macht wohl der VW ID.4. Laut Automotive News Europe möchte Volkswagen…10. Dezember 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.