Lamborghini auf dem Weg zum Elektro-Sportwagen

Lamborghini Header

Lamborghini „finalisiert derzeit die Pläne“ für einen Elektro-Sportwagen, ist aber noch nicht bereit diesen Schritt in diesem Jahr zu gehen. Laut Autocar werden wir 2021 höchstwahrscheinlich einen neuen Lamborghini Urus und Aventador sehen.

Hier setzt der Luxus-Hersteller auf eine Hybridisierung, um sich an kommende Richtlinien der EU anpassen zu können. Der letzte Elektro-Sportwagen (Sián) konnte jedoch nicht rein elektrisch fahren und nutzte die elektrische Power nur für die Beschleunigung. Mal schauen, ob das mit der neuen Generation aus so ist.

Lamborghini: Elektro ist noch ein Traum

Stephan Winkelmann sieht den Schritt zu einem rein elektrischen Unternehmen als große Herausforderung und man arbeitet derzeit an einer Strategie bis 2030 und auch schon darüber hinaus. Winkelmann „träumt“ bereits von einem elektrischen Lamborghini, allerdings muss dieser Traum eben auch „realistisch“ sein.

Lamborghini Iaa Header

Bisher hat Lamborghini noch kein Elektroauto, sondern nur ein elektrisches Kart. Da die Marke aber zu Audi und somit zur Volkswagen AG gehört und man dort mit dem elektrischen Schritt bei Porsche erfolgreich und zufrieden war, ist der Schritt bei Lamborghini nur eine Frage der Zeit. Ein Datum gibt es aber noch nicht.

Laut Winkelmann will man sich nicht nur am Kunden orientieren, vor allem die Behörden werden einen großen Einfluss haben. Da wären nicht nur die kommenden EU-Richtlinien, die ab 2025 rum strenger werden, da wäre zum Beispiel auch das Aus für neue Verbrenner in Großbritannien, welches dann ab 2030 kommt.

Porsche schließt elektrischen Panamera trotz Taycan nicht aus

Porsche Taycan 4s Back

Die aktuelle Generation des Porsche Panamera wird nun seit 2017 verkauft, bekam allerdings letztes Jahr ein Upgrade spendiert. Gegen 2024 dürfte dann eine neue Generation kommen und es stellt sich die Frage: Wie geht es eigentlich weiter? Kommt ein elektrischer…24. März 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.