• Mario Kart Tour für Android: Nintendo plant einen Beta-Test

    Mario Kart Tour

    Nintendo wollte Mario Kart Tour ursprünglich bis Ende März veröffentlichen, doch man entschied sich dazu das Rennspiel zu verschieben. Die mobile Version von Mario Kart könnte ein Hit werden, immerhin gehört Mario Kart immer zu den am meisten verkauften Spielen einer Nintendo-Konsole – auch bei der Switch.

    Jetzt könnte es aber bald losgehen, denn Nintendo plant einen geschlossenen Beta-Test für Android-Nutzer in den USA und Japan. Man kann sich bis zum 7. Mai anmelden und die Beta startet dann am 22. Mai. Spätestens dann wird es also die ersten Details zum Spiel geben. Ich rechne aber damit, dass man das Spiel schon vorher offiziell mit allen Details vorstellen wird.

    Das Ende der Beta ist für den 4. Juni geplant, was dafür spricht, dass Nintendo derzeit einen Release im Juni oder Juli plant. Sofern alles wie geplant läuft, man gibt auch selbst an, dass sich die Termine jederzeit verschieben können. Doch ich gehe davon aus, dass wir das Spiel spätestens im dritten Quartal sehen werden.

    PS: Ende Juni soll eine günstigere Version der Switch kommen, es würde mich nicht wundern, wenn man den Release von Mario Kart Tour als Marketing für die neue Konsole nutzt. Das werden wir dann wohl auf der E3 erfahren.

    Mario Kart gehört zu meinen persönlichen Favoriten von Nintendo und ich habe hohe Erwartungen an eine mobile Version. Ich hoffe, dass man sich hier nicht zu sehr zurückhält und einen ordentlichen Umfang vom Original bietet.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →