Mercedes-Benz EQE: Erste Details zur elektrischen E-Klasse

Mercedes Benz Eqs Grau Header

Mit dem Mercedes-Benz EQS präsentierte der Konzern im April die elektrische S-Klasse und es ist schon vorher offiziell bestätigt worden, dass der Mercedes-Benz EQE auch noch in diesem Jahr folgen soll. Die Autobild hat nun erste Details.

Beim EQE wird ebenfalls die EVA-Plattform (Electric Vehicle Architecture) zum Einsatz kommen, aber diese Elektro-Limousine wird kürzer. Sie soll sogar kürzer als die aktuelle E-Klasse (4,9 Meter) werden und gleichzeitig mehr Platz bieten.

Mercedes-Benz EQE: 700 km und 500 PS

Beim Preis ist von über 70.000 Euro die Rede, ein Schnäppchen wird der EQE also auch nicht. Zum Start wird es angeblich eine Version mit Heckantrieb und 333 PS und eine Version mit Dual-Motor und über 500 PS (AMG-Modell?) geben.

Bei der Reichweite ist von 700 km die Rede, der Akku dürfte also ein bisschen kleiner, als beim EQS sein. Über die Ladegeschwindigkeit wurde kein Wort verloren, aber es bleibt zu hoffen, dass Mercedes-Benz auch hier auf 200 kW setzt.

Mercedes Benz Eqs Innenraum Header

Der große Hyperscreen mit den drei Bildschirmen im Infotainmentsystem ist auch hier als optionale Option buchbar und soll bei allen Highend-EQ-Modellen die Basis nach dem EQS sein (der Aufpreis dafür ist aber weiterhin nicht bekannt).

Bei der Autobild gibt es ein kurzes Video mit einem ersten Mockup, das hat man auch vor ein paar Wochen bereits in Rot gezeigt. Marktstart soll im Frühjahr 2022 sein und die Ankündigung im Herbst 2021 stattfinden (sicher zur IAA 2021).

Tesla Model 3 (2021) im Test

Tesla Model 3 2021 Header

In den letzten Tagen konnte ich mir das Tesla Model 3 (2021) etwas genauer anschauen und es gibt einige Dinge, über die ich mit euch sprechen möchte. Das Tesla Model 3 ist das weltweit meistverkaufte Elektroauto in den letzten zwei…8. Mai 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.