EQE, EQA, EQB und mehr: Mercedes-Benz nennt Portfolio für 2021

Mercedes Benz Eq Lineup 2021 Header

2020 war ein recht mageres Jahr für die Elektromobilität bei Mercedes-Benz (wenn man Hybrid-Modelle ignoriert). Doch 2021 will man richtig angreifen und hat eine komplett neue Plattform für Elektroautos geplant. Das erste Modell, welches auf dieser Plattform basiert, wird der Mercedes-Benz EQS (bereits bekannt) sein.

Mercedes-Benz EQE und EQS als SUV-Version

Außerdem hat man heute noch den Mercedes-Benz EQE bestätigt und verraten, dass wir 2021 von der elektrischen E-Klasse und elektrischen S-Klasse eine SUV-Version sehen werden. Beim EQS gibt es laut Mercedes-Benz „gerade die letzten Tests“ und die Produktion findet dann in der „Factory 56“ in Sindelfingen statt.

Mercedes Benz Eq Lineup 2021

Neben den Highend-Modellen der „neue Elektroarchitektur für Elektrofahrzeuge“ sind noch zwei Elektroautos für 2021 geplant: Der EQA und EQB. Der EQA war mal als elektrische A-Klasse geplant, wird nun aber die elektrische Version vom GLA. Die Produktion soll 2020 anlaufen (eigentlich war ein Marktstart für 2020 geplant).

Bis Ende 2021 soll dann noch der Mercedes-Benz EQB folgen, ebenfalls ein SUV laut Pressemitteilung von Mercedes-Benz. Termine und Details zu den Modellen stehen noch aus, aber da werden wir Anfang 2021 sicher noch viel erfahren.

Über 1000 Euro: Mercedes-Benz startet mit E-Scooter

Zubehör Und Collection Neuheiten Auf Der Iaa 2019: Lifestyle, Design Und Technische Finesse New Accessories And Collection The Frankfurt Iaa 2019: Lifestyle, Design And Technical Finesse

Mercedes-Benz kündigte schon vor über einem Jahr einen E-Scooter an, sprach da allerdings noch von Anfang 2020 beim Marktstart. Das schaffte man nicht, da vermutlich die Corona-Krise den Plan doch ein bisschen beeinflusst hat. Dafür geht es jetzt im Oktober…5. Oktober 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.