Microsoft: Die neue Xbox ist die bisher erfolgreichste Xbox

Xbox Series X Header

Microsoft blickt auf ein sehr gutes Quartal mit einem Wachstum von über 20 Prozent beim Umsatz und fast 50 Prozent beim Gewinn. Die Surface-Sparte leidet etwas (Chip-Knappheit), doch Cloud und Office sind die großen Gewinner.

Xbox: Microsoft ist „all in bei Spielen“

Doch nicht nur die Klassiker von Microsoft laufen gut, auch die Gaming-Sparte konnte zulegen. 172 Prozent ging es bei der Xbox-Hardware hoch und die neue Xbox ist laut Satya Nadella die erfolgreichste Xbox, die es bisher gab.

Microsoft ist „all in bei Spielen“ und noch nie hat sich eine Xbox so schnell verkauft, wie die Xbox Series X und Series S. Die Gaming-Sparte legte aber „nur“ 11 Prozent zu, denn beim Software-Bereich ging es beim Umsatz um 4 Prozent runter.

Das Vorjahresquartal war hier aber eben auch extrem stark (Start der Pandemie) und laut Microsoft ist die Zahl der Xbox Game Pass-Nutzer weiter gewachsen. Man wollte aber leider keine neuen Zahlen nennen. Bei der Hardware gibt es diese auch nicht und obwohl die Xbox gut läuft, soll es diese weiterhin nicht geben.

Xbox: Spannend wird es ab 2022

Aktuell verkaufen Sony und Microsoft jede neue Konsole, die sie produzieren. Es wäre denkbar, dass das noch eine Weile so bleibt, wenn sich die Coronazahlen wie jetzt entwickeln und im Winter eventuell wieder ein Lockdown in vielen Gebieten der Welt folgt. Da bleiben die Menschen eben daheim und zocken lieber.

Spannend wird es dann aber ab 2022 oder 2023, wenn sich die Lage hoffentlich wieder normalisiert und wir auch bei der weltweiten Impfung weiter sind. Dann gibt es keinen Katalysator mehr und dann wird es interessant zu sehen, was man bei Microsoft geplant hat, um die hohe Xbox-Nachfrage aufrecht zu halten.

Ich muss aber sagen, dass ich dieses Mal sehr zuversichtlich bin, denn Microsoft hat gut eingekauft und der Xbox Game Pass wird immer besser. Sony wird es mit dieser Generation vermutlich nicht so leicht haben, wie bei der letzten.

Video: Die Nintendo Switch Pro 2022

Kommentar: Nintendo und die Smartphone-Spiele

Nintendo Mario Smartphone Header

Das Interesse an Smartphone-Spielen hat bei Nintendo mittlerweile nachgelassen, man könnte vermuten, dass diese Sparte keine neuen Projekte mehr entwickelt. Es waren mal 2-3 Spiele pro Jahr geplant, doch diese Zeiten sind vorbei. Nintendo stellt Dr. Mario wieder ein Vor…28. Juli 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.