Motorola Edge 30 Ultra als neues Android-Flaggschiff geplant

Motorola Edge 30 Ultra Leak Header

Wir wissen schon recht lange, dass das neue Motorola Edge 30 Pro noch nicht das Spitzenmodell für 2022 ist. Es soll noch ein richtiges Flaggschiff für den Sommer geplant sein, welches wir bisher nur als „Frontier“ in der Gerüchteküche kennen.

Snapdragon 8 Gen 1+, ein 6,67 Zoll großes OLED-Display mit 144 Hz, 12 GB RAM, 256 GB Speicher und eine Hauptkamera mit 200 MP, das sollen die Eckdaten sein. Doch wie wird das Smartphone heißen? Da hat 91mobiles jetzt die ersten Details.

Motorola Edge 30 Ultra im Sommer erwartet

Motorola soll noch vier neue Edge-Smartphones für 2022 geplant haben, dazu gehören zwei unbekannte Geräte mit den Codenamen Dubai und Dubai+ und noch ein Modell mit dem Codenamen Miami, welches das Motorola Edge 30 Lite wird.

Motorola Edge 30 Ultra Leak

Das neue Spitzenmodell wird laut Quelle das Motorola Edge 30 Ultra, welches in China als Moto X30 Pro auf den Markt kommen soll. Das Edge 30 Pro ist das X30 in China, den Pro-Zusatz gab es nur für Europa und dieser ist dort noch verfügbar.

Wir bekommen also ein weiteres Ultra-Flaggschiff und die Erwartungen sind hoch, denn mit so einem Zusatz erwarte ich dann auch wirklich, dass das Gerät mit dem Galaxy S22 Ultra von Samsung (und anderen Top-Modellen) mithalten kann.

OnePlus 10 Pro im Test: Reicht das als Upgrade aus?

Oneplus 10 Pro Header

OnePlus schickt das 10 Pro jetzt endlich auch in Deutschland ins Rennen und ich konnte es mir seit einigen Tagen im Alltag anschauen. Ein normales OnePlus 10 gibt es (vermutlich gar) nicht, daher ist das Pro-Modell in diesem Jahr interessanter.…31. März 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.