Netflix kündigt Asterix-Serie für 2023 an

Asterix Header

Netflix legt den Fokus in den kommenden Jahren vor allem auf animierte Serien und will damit vielleicht auch ein bisschen gegen Disney+ kontern. Wobei sich viele der Serien wie Terminator oder King Kong eher an erwachsene Nutzer richten.

Mit Sonic Prime wird kommendes Jahr aber auch eine Serie starten, die auch für Kinder gedacht ist und 2023 geht es direkt weiter. Netflix hat bekannt gegeben, dass Asterix eine eigene Serie bekommt, die exklusiv für Netflix gedacht ist.

Es ist genau genommen sogar die erste animierte Asterix-Serie, denn bisher gab es nur Filme. Die Produktion wird übrigens von Alain Chab geleitet, der auch den bisher erfolgreichsten Film der Reihe (Asterix und Kleopatra) umgesetzt hat.

Our series will be adapted from one of the classic volumes, Asterix and the Big Fight, where the Romans, after being constantly embarrassed by Asterix and his village cohorts, organize a brawl between rival Gaulish chiefs and try to fix the result by kidnapping a druid along with his much-needed magic potion. I’m not giving anything away when I tell you, it doesn’t go as planned.

Freut mich, denn ich bin als Kind mit den Comics und Filmen aufgewachsen und werde der Serie definitiv eine Chance geben. Randnotiz: Idefix hat Ende 2020 auch eine eigene Serie bekommen, die ab Dezember 2021 bei Super RTL laufen wird.

Netflix führt „Downloads für Sie“ ein

Netflix 4

Netflix hat eine neue Funktion namens „Downloads für Sie“ angekündigt, die auf den smarten Downloads aufbaut. Diese etwas ältere Funktion von Netflix sorgt dafür, dass man unterwegs neue Folgen automatisch auf der Gerät bekommt. Mit „Downloads für Sie“ lädt Netflix…23. Februar 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.