Nintendo erweitert das Hauptquartier

Nintendo Hauptquartier Mockup

Nintendo hat heute bekannt gegeben, dass man umgerechnet ca. 36 Millionen Euro in ein neues Grundstück in Kyoto investiert hat. Dort soll direkt neben dem aktuellen Hauptquartier ein weiteres Gebäude mit 38.000.000 ㎡ Fläche entstehen.

Der vorläufige Name lautet „Corporate Headquarters Development Center, Building No. 2“ und das Projekt soll bis 2027 abgeschlossen sein. Laut Nintendo liegt der Fokus in diesem Gebäude eher auf R&D, also auf Forschung und Entwicklung.

Bei Nintendo läuft es derzeit sehr gut, die Switch ist ein unglaublich großer Erfolg und mittlerweile die erfolgreichste Konsole von Nintendo. Die Pandemie war dazu auch noch ein Katalysator für die Gaming-Branche und man hat sehr viel Geld auf die hohe Seite legen können. Jetzt investiert Nintendo einen Teil davon in die Zukunft.

Nintendo Switch Online bekommt Mario-Klassiker im April

Mario Golf N64

Nintendo hat das nächste Spiel für Nintendo Switch Online vorgestellt, welches uns nach dem Zelda-Klassiker und nach F-Zero X erwartet. Dieses Mal begegnet uns Mario, denn am 15. April wird man die N64-Version von Mario Golf veröffentlichen. Falls euch Mario…7. April 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.