Nintendo Switch mit Android: Das ist der Handheld von Logitech

Logitech G Gaming Handheld Header

Wir werden in den kommenden Monaten sehr viele Handhelds mit Android auf dem Markt sehen, denn Qualcomm hat Ende 2021 einen Baukasten dafür gezeigt. Den muss man nur nehmen, Android ein bisschen anpassen, und fertig ist die Sache.

Ähnlich wie bei Smartphones wird die Hürde für ein eigenes Gerät sehr gering und das Konzept der Nintendo Switch wird jetzt noch deutlich häufiger kopiert. Es steht auch im Raum, dass Qualcomm irgendwann selbst so einen Handheld zeigen wird.

Erster Handheld von Logitech

Logitech hat schon bestätigt, dass man diesen Schritt geht und gemeinsam mit Tencent Games den Logitech G Gaming Handheld auf den Markt bringen wird. Und dank Evan Blass haben wir jetzt die ersten Bilder, die Ankündigung folgt also bald.

Logitech G Gaming Handheld Front

Das Beitragsbild zeigt außerdem einige Details, denn man erkennt, dass Android die Basis ist und es den Google Play Store gibt. Zudem ist da wie angekündigt ein Xbox-Logo, denn man wird die Xbox-Spiele via Cloud (Game Pass) spielen können.

Der Streamingdienst von Nvidia ist auch vorhanden und tatsächlich auch Steam, das wird ein sehr interessantes Produkt. Bei der Hardware rechne ich mit dem Kit von Qualcomm, aber ich bin mal gespannt, was für ein Display hier verbaut wurde.

Da werden in den kommenden Monaten sehr viele und vor allem spannende Geräte auf uns zukommen. Dieser Handheld gehört für mich definitiv dazu, denn da sind mehrere große Unternehmen involviert. Mal schauen, was dieser Handheld kostet.

Logitech G Gaming Handheld Back

Valve: Das Steam Deck hat eine große Zukunft

Steam Deck 2022 Header

Valve konnte die Produktion beim Steam Deck in den letzten Monaten immer mehr optimieren und liefert viele Einheiten früher als geplant aus. Und das, obwohl die Nachfrage immer weiter steigt. Der kleine Handheld entwickelt sich zum Erfolg. Valve plant mehrere…26. August 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden3 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Cubi ☀️

    Ich finde da Lösungen wie von Backbone interessanter. Ein Controller zum Andocken ans Smartphone mit App, wodurch man eher ein Konsolen-Feeling hat und trotzdem noch ein normales Smartphone hat. Kenne aber auch den Android-Gaming Markt überhaupt nicht. Gibt es da Spiele, für die sich so etwas lohnt?

    1. Cress 🏅

      Kurze Antwort: Nein, die meisten mobile Spiele sind extrem schlecht.

  2. Johannes der Säufer 🏅

    wenn da dann noch die Shadow PC App drauf ist kann das echt was werden. nutze eignnur noch mein Smartphone samt Shadow PC und Gamepass Ultimate.
    Pc Gaming in Ultraeinstellungen auf nem Handy hat schon was für sich. Xbox 360 Emulation und PS3 läuft auch und Switch ja sowieso.
    120hz is auch dabei aber halt nur mickrig auflösendes Display. Deswegen hoffe ich ja dass bald mal ein Foldable mit 4k Screen kommt.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.